Home > Filme > Meat the Truth

Meat the Truth

Die katastrophalen Auswirkungen der Massentierhaltung auf den Klimawandel
Stern-Rating: 4 aus 6
2007 | 72 min | ab 16 Jahre

Die Nicolaas G. Pierson Foundation bringt in ihrem ersten Filmprojekt 2007 die wichtigsten wissenschaftlichen Informationen zu Klimawandel und Tierhaltung zusammen und übersetzt sie für ein internationales Publikum.

“Meat the Truth” demonstriert eindrücklich dass unsere Nutztierhaltung weltweit zu mehr Treibhausgasen führt als alle Personenwagen, LKW, Züge, Schiffe und Flugzeuge zusammen.

“Meat the Truth” spielt provokativ mit Al Gores Vortrag “Eine unbequeme Wahrheit”, in welchem zwar zum ersten Mal und unvergesslich vor dem Klimawandel gewarnt wurde, das Thema Fleischkonsum jedoch – absichtlich oder unabsichtlich – unter den Tisch gekehrt wurde.

Technische Daten & Aufführungsrechte

Weiterführendes

Werde auch du
F — E Mitglied!

Mit auserlesenen Filmen, die Bewusstsein schaffen, die zum Handeln inspirieren – und die vor Augen führen, was es sich lohnt, zu bewahren.