Disruption

Klima. Veränderung.

Offizieller Filmbeschrieb

Warum tun wir so wenig, wenn es um den Klimawandel geht, wenn wir so viel darüber wissen?

Mit einer unerbittlichen Untersuchung, sucht “Disruption“ nach der Antwort und nimmt einen unerschrockenen Blick auf die verheerenden Folgen unserer Untätigkeit.

Die Erforschung legt die erschreckende Wissenschaft, den zerschmetterten politischen Prozess, die unablässigen Interessen der Industrie und den staatsbürgerlichen Stillstand dar, die uns zu diesem sozialen, moralischen und ökologischen Scheideweg geführt haben. Der Film führt uns auch hinter die Kulissen der Bemühungen, die grösste Klimarunde in der Geschichte des Planeten während des UNO-Weltklimagipfel zu organisieren.

Dies ist die Geschichte unseres einzigartigen Augenblicks in der Geschichte. Wir leben in einem Zeitalter der Tipping-Points und von schnellem sozialem und planetarem Wandel. Wir sind die erste Generation, die die Auswirkungen der Klimaunterbrechung spüren kann, und die letzte, die etwas dagegen unternehmen kann. Der Film vergrössert das Thema über die Klimaauswirkung hinaus und macht eine zwingende Forderung nach kühner Aktion, die stark genug ist, den Ausschlag zu geben eine saubere Energiezukunft aufzubauen.

Weitere Rezensionen

Sie sind sich nicht ganz sicher, ob Sie auf den Strassen den Klimawandel ankurbeln? Dieser neue Film zielt darauf ab, dass Sie ihre Meinung ändern. – The Huffington Post

Technische Daten und Aufführungsrechte...

Regie: Kelly Nyks, Jared P. Scott
Produktion: Kelly Nyks, Jared P. Scott, PF Pictures
Musik: Malcolm Francis
Akteure: Naomi Klein, Bill McKibben, Ricken Patel, Matt Leonard, Iain Keith, Keya Chatterjee, Naomi Oreskes, Heidi Cullen, James Hansen, Justin Gillis, Van Jones, Eddie Bautista, Tomás Garduño, Lee Ziesche, Armando Chapellquen, Clinton Miller, Leslie Cagan, Rajendra Pachauri, John Sterman, Chris Hayes, Sheldon Whitehouse, Denis Hayes, Elizabeth Yeampierre, Fletcher Harper, Jeanette E. Toomer, Joaquin Brito Jr., George Marshall, Vanessa Rule, Joe Uehlein, Yeb Saño
 
Entstehungsjahr: 2014
Dauer: 52 min
Sprache (Ton): Englisch
Sprache (Untertitel): Japanisch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Arabisch, Kroatisch, Griechisch, Türkisch
Entstehungsland: Vereinigte Staaten
Drehorte: Deutschland, Dänemark, Kanada, Vereinigte Staaten, Philippinen
Unsere Altersempfehlung: 16
 

Weiterführendes...

Verfügbarkeit...

  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Tags

Hauptthema: Potential Mensch
Nebenthema: Erneuerbare Fossile Klima Aktivismus
Erwähnungen: Co2 Climate March Earth Summit Kyoto-Protokoll Kopenhagen 2009 IPCC Kohlenstoff Verschmutzungsrecht Clean Air Act Climate Justice Methan Versauerung Klimawandel Fossile Keystone XL Dakota Access Pipeline NODAPL
Themenseite(n): Potential Mensch

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme