background Energie

Energie

Die bewegendsten Filme zu Erneuerbaren, zur Energiewende und den alten Energieträgern Öl, Kohle und Atomkraft.

Einfach alles braucht Energie. Energie ist eines der zentralsten Themen im Bereich der Nachhaltigkeit. Mehr als 90 Prozent der Energieversorgung weltweit geschieht aber noch über Erdöl, Gas, Kohle und Atomenergie.

Diese Energiequellen können die steigenden Energiebedürfnisse der Weltbevölkerung nicht decken, ohne dass das Ökosystem Erde dabei ernsten Schaden nimmt. Sie führen nicht nur zur Erwärmung der Atmosphäre und zur Zerstörung riesiger Landflächen, sondern verleiteten oft zu Korruption, bewaffneten Konflikten und Jahrtausende andauernde radioaktiver Kontamination.

Es gibt heute schon zahlreiche Alternativen. Wir befinden uns in diesem Moment in der Wende zu erneuerbaren Energieträgern Wind, Solar, Biomasse und Wasserkraft, welche mehr Demokratisierung, Lebensqualität und einen nachhaltigen Umgang mit unserem kostbaren Lebensraum mit sich bringen.


«Die Mehrkosten für die erneuerbaren Energien von heute sind vermiedene Umweltschäden und niedrige Energiekosten von morgen. Wir stehen vor dem grössten Strukturwandel der Wirtschaft seit Beginn des Industriezeitalters.»

Hermann Scheer, 2004

Unsere Filmtipps zu "Energie"

Weitere Filme zu "Energie"

Die spannendsten Clips zu "Energie"