background

Yasuni Man

In den vergangenen sieben Jahren hat der US-Biologe Ryan Killackey Dasselfliegen-Larven, Ruhr, Stiche der Tropischen Riesenameise und ein bösartiges Melanom ertragen, um einen intimen und polemischen Film über eine entfernte Waldgemeinschaft zu drehen, die unter dem Druck US-amerikanischer und chinesischer Ölgesellschaften steht. Das Ergebnis ist "Yasuni Man", eine 94-minütiger Dokumentation über eine atemberaubend schöne Region, von der angenommen wird, dass sie eine der vielfältigsten auf dem Planeten ist, und die eine besonders beunruhigte Zeit erlebt.

"Yasuni Man" ist ein Film über einen Konflikt, der tief im Amazonas Ecuadors wütet. Es ist eine echte Avatar-Geschichte. Einst standen die Huaorani unter der Belagerung von Missionaren, die sie zu zivilisieren versuchten. Nun kämpfen sie gegen Industrie-Arbeiter und ihre eigene Regierung, um zu überleben. Begleiten Sie den Filmemacher Ryan Patrick Killackey und seinen einheimischen Freund Otobo auf eine Expedition in den biologisch vielfältigsten Wald der Erde und erleben Sie, was auf dem Spiel steht, wenn die Ölfirmen sich mehr und mehr ausdehnen, zügellose Menschenrechtsverletzungen stattfinden und ein paradiesischer Wald zerstört wird - und das alles für das Öl, das es unter Yasuni zu holen gibt.

Réalisation: Ryan Killackey
Scénario: Ryan Killackey
Production: Ryan Killackey, Tomi Sugahara, Pollywog Productions
Musique: Richard Lauw
Acteurs: Otobo Baihua, Kelly Swing, Matt Finer, Judith Kimmerling, Wilson Suàrez, Esperanza Martinez, Moi Enomenga, Penti Baihua, Ramiro Avilaz, Rafael Correa, Ivonne Baki, Scot Wallace, Diego Naranjo, Eduardo Pichilingue, Alonso Jamarillo, Diego Falconi, Fernando Vaca, Tom Quesenberry, Domingo Gualinga, Augusto Tandazo
 
Année: 2016
Durée: 94 min
Format de photo: 16:9
Notre recommandation d'âge: 16
Langue (audio): anglais
Pays d'origine: États-Unis
Lieux de tournage: Pérou, Colombie, Équateur
 

Autres critiques

Tags

Sujet principal: Diminution des ressources naturelles
Sujets secondaires: biodiversité combustibles fossiles courage forêt nature sauvage
Mentions: Quito Amazonie Amazone indigène tribus Huaorani Waorani Waorani Tagaeri Tagaeri Taromenane pétrole extraction Yasuni Parc national Christianisme missionnaire Shell Chevron Texaco CEPE initiative ITT Coca Pompeya Boanamo alcool déf
Page(s) thématique(s): Diminution des ressources naturelles

Organiser une projection

Films conseillés

Autres films