Catastrophic Failure

Untersuchung der 5 Milliarden Dollar schweren Bergwerkskatastrophe von BHP in Brasilien

Offizieller Filmbeschrieb

Begonnen hat alles am 5. November 2015 mit dem Einsturz eines Staudamms in der Nähe einer Eisenerzmine in Brasilien. Damals brach ein Fluss aus giftigem Schlamm aus, ein Eintopf aus Schlamm und Bergbauabfällen, der mehr als ein Dutzend Menschenleben kostete, viele weitere Verletzungen und weit verbreitete Umweltzerstörung. Catastrophic Failure, eine neue Expose von ABC Australia, untersucht die unheilvollen Ereignisse, die diese Katastrophe ausgelöst und verfolgt haben.

Die Überschwemmung stammte vom Fundao-Talsperre, die mehr als 50 Millionen Meter Abfall aus einer nahe gelegenen Mine, die von den Unternehmensriesen BHP Billiton und Vale betrieben wurde, hielt. Nachdem er alle Häuser und Strukturen in seinem Weg verwüstet hatte, floss er in den Rio Doce und zerstörte alle Fische und verseuchte die Wasservorräte des Gebietes. Von dort gelangte der Schlamm schließlich in den Atlantischen Ozean.

Der Film führt uns in die Überlebenden der Flut ein, von denen viele durch ihre rohe Gewalt mitgerissen wurden. Sie tragen die Lasten ihrer Wunden, spukende Erinnerungen an Chaos und Gefahr und ihre Unfähigkeit, die verlorenen Angehörigen zu retten. Die Suche nach Vermissten geht weiter und Hunderte von Bewohnern bleiben obdachlos. Paradoxerweise war die Mine einer der größten Arbeitgeber der Region, weshalb die Schließung des Bergwerks eine zusätzliche wirtschaftliche Instabilität für die ohnehin bereits verwüsteten Menschen zur Folge hatte.

Sie kämpfen nicht nur für ihr Überleben, sondern auch dafür, dass jemand für die größte Minenkatastrophe in der brasilianischen Geschichte verantwortlich gemacht wird. Inwieweit sind die Bergbaukonzerne für diese Veranstaltung verantwortlich zu machen? Umweltaktivisten und einige Ermittler argumentieren, dass die Katastrophe völlig vermeidbar war, und dass Warnsignale des drohenden Untergangs ignoriert wurden. BHP und Vale haben sich ihrerseits für die Genesung jeder betroffenen Gemeinde eingesetzt, haben aber noch keine unmittelbare Verantwortung übernommen. Wo liegt die Wahrheit?

Diese Verwüstung wurde durch den Zusammenbruch von nur einem in einem Trio ähnlicher Dämme verursacht, und sein Scheitern diente als Vorwand für den vermeintlichen Zusammenbruch der beiden anderen. Das verleiht dieser einflussreichen investigativen Dokumentation eine zusätzliche Dringlichkeit.

Technische Daten und Aufführungsrechte...

Regie: Ben Knight
Produktion: ABC Australia
Musik: Rick Turk
 
Entstehungsjahr: 2016
Dauer: 43 min
Sprache (Ton): Englisch
Entstehungsland: Australien
Drehorte: Brasilien
Unsere Altersempfehlung: 14
 

Verfügbarkeit...

  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Tags

Hauptthema: Ressourcen-Abbau
Nebenthema: Externalisierung Naturkatastrophen
Erwähnungen: Bento Rodrigues BHP Billiton BHP Samarco Vale Katastrophe Mure Murenabgang Staudamm Bergbauindustrie entschädigung Opfer dam Fandao Brasilien
Themenseite(n): Ressourcen-Abbau

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme