Anmeldung als Freiwillige*r für unser Festival 2019

Für unser Festival am Freitag, 20. September 2019, suchen wir noch viele helfende Hände, die uns an einem der über 20 Veranstaltungsorte in der Schweiz, in Liechtenstein und in Deutschland unter die Arme greifen. 

Das Wichtigste in Kürze

Unterstütze uns als Eventmanager*innen, Film-DJs, Helfer*innen, Moderator*innen, Fotograf*innen und Food and Beverage-Manager*innen. Du wählst den Veranstaltungsort und in welcher Rolle du uns helfen willst. 

Als Dankeschön für deine wertvolle Arbeit und Zeit erhältst du von uns… 

- einen Blick hinter die Kulissen eines von der UNESCO ausgezeichneten Filmfestivals
- eine kostenlose Eventmanagement-Ausbildung
- einen unvergesslichen Tag mit unzähligen Begegnungen
- Gratis-Zugang zu den Festivalfilmen
- ein köstliches gemeinsames Helferessen
- viel Liebe vom Filme für die Erde Team!

Lust und Zeit? Diese Daten sind wichtig:  

Samstag, 24. August 2019, 11 - 17 Uhr 

(Für Eventmanager*in, Moderator*in und Film-DJs 9 - 17 Uhr)
1-tägiger Workshop in Zürich (Kirchgemeindehaus Zürich-Enge, Grütlistrasse 4, Zürich). Du lernst dein Team kennen und erhältst das nötige Event-Material und Know-how. Wir zählen auf deine Anwesenheit.

Freitag, 20. September 2019, 7 - 23 Uhr

Es ist soweit: An mehr als 20 Veranstaltungsorten flimmern wieder die besten Filme über die Leinwände – und du bist mitten drin. 

Freitag, 01. November 2019, ab 18 Uhr

Als Dankeschön gibt es ein leckeres Abendessen in Zürich.


Hier kannst du dich anmelden

Eventmanager*in

Du bist für einen Austragungsort verantwortlich und leitest dort das Freiwillige-Helferteam. Als Eventmanager*in hast du ca. 30 - 50 Stunden Zeitaufwand. 



Film-DJ

Du bist für Bild, Ton, Computer, Internet und Licht verantwortlich und brauchst dafür einen Mac und technisches Flair. Als FilmDJ hast Du max. 30 Stunden Zeitaufwand. 

Helfer*in

Du hilfst mit bei der Promotion des Festivals, du betreust die Schüler*innen und das Abendpublikum, bereitest den Apéro vor und verteilst Filmkarten. Als Helfer*in hast Du max. 25 Stunden Zeitaufwand. 

Moderator*in

Du machst die An- und Schlussmoderation auf der Bühne. Du erhältst am Helferworkshop ein exklusives Training von Mitja Rietbrock, einem international ausgezeichneten Produzent, Journalist und Moderator Mitja Rietbrock (Arte, SRF, Rundschau, DOK). Als Moderator*In hast Du max. 25 Stunden Zeitaufwand. 

Fotograf*in

Du stellst sicher, dass alle Festival-Highlights auf Bildern festgehalten werden. Als Fotograf*In hast Du max. 25 Stunden Zeitaufwand. 

Food and Beverage-Manager*in

Andere zu verpflegen, begeistert dich? Du schaffst für unsere Festival-Gäste beim Lunch und Apéro die Atmosphäre zu verweilen und sich mit anderen auszutauschen. Du bemühst dich, dass alles nachhaltig, bequem und gut organisiert ist. Als Food and Beverage-Manager*in hast Du max. 25 Stunden Zeitaufwand. 



Das Festival wird von den vielen Helfer*innen getragen. Nur dank ihrer Unterstützung  können wir das Festival durchführen. Wir freuen uns, dich schon bald kennenzulernen!


Wir danken für die tolle Unterstützung durch:


Logo Hiltl