background

Earthrise

Das Bild, das unsere Welt zeigte

"Earthrise" zeigt die Geschichte des ersten Bildes der Erde, das 1968 vom Weltraum aus gemacht wurde. Erzählt wird diese ausschliesslich von den Astronauten der Apollo-8-Mission. Der Film erzählt von ihre Erfahrungen und Erinnerungen und erforscht die Schönheit, die Ehrfurcht und die Erhabenheit der Erde gegenüber dem Schwarz des Weltraums. Dieses Bild mit Symbolcharakter hatte einen starken Einfluss auf die Astronauten und die Welt, indem es national, politisch und über religiöse Grenzen hinweg eine neue Perspektive bot. 50 Jahre später zwingt uns "Earthrise" dazu uns an diese Veränderung zu erinnern und über die Erde als unsere gemeinsame Heimat nachzudenken.

Réalisation: Emmanuel Vaughan-Lee
Production: A Go Project Films
Acteurs: Frank Borman, William Anders, James Lovell
 
Année: 2018
Durée: 29 min
Pays d'origine:
Lieux de tournage: dans l'espace
 
  • Ce film peut être visionné gratuitement en haut.

Vous pouvez également visionner le film contre paiement à l'adresse suivante:

Tags

Sujet principal: Planète terre
Sujets secondaires: art spiritualité
Mentions: Lever de terre Tremblement de terre Apollo 8 Effet d'ensemble

Organiser une projection