1. Zeitlinie >
  2. 22.04.2018

Earth Day Pop-up Kinos 2018

Am 22. April 2018 brachte der Verein Filme für die Erde den Earth Day in die Schweiz. Der Verein lud schon zum dritten Mal gemeinsam mit seinen Mitgliedern an diesem Tag schweizweit zum gratis Pop-up-Kino ein und zeigt den Film „Inhabit“.

Mehr als 15 öffentliche Filmvorführungen mit 300 Besuchenden finden in der ganzen Schweiz statt. Organisiert werden die Events durch die Vereinsmitglieder. Filme für die Erde übernimmt an dem Tag alle Gebühren für die Film-Lizenz und stellte Eventmaterialien zu Verfügung. Der Verein gewinnt 20 neue Mitglieder und schafft eine Promotions-Reichweite von 1 Millionen möglichen Kontaktpunkten mit 10 redaktionellen Beiträgen und diversen Eventhinweisen. 

Die Events werden durch unsere Eventsponsoren EPEA Switzerland, KAIA.ch und Schloss Wartegg ermöglicht - vielen Dank!


Einige Besucherstimmen:

„Unsere Besucher waren alle unglaublich dankbar, dass sie diesen Film schauen durften!“

„Der Earth Day war bei uns ein voller Erfolg. Es kamen 27 Personen und der Raum war prall gefüllt. Während des Filmes kamen dann noch zwei Personen, die sich vorne auf den Boden setzten. Einfach toll – vielen Dank“


Tags: Events