Filme für die Erde Deutschland

Auch in Deutschland wollen wir Menschen mit inspirierenden Filmen für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlage gewinnen. Mit dem gesammelten Wissen aus über 10 Jahren konnten wir mit der Unterstützung von Filme für die Erde in der Schweiz das Projekt in Deutschland starten. Daher haben wir im September 2018 den gemeinnützigen Verein Filme für die Erde e.V. in Konstanz gegründet und in den Städten Rheinfelden und Konstanz sogar das erste Filme für die Erde Festival mit veranstaltet. Mit dem jährlichen Filme für die Erde Festival, Schulaktionen und anderen Projekten im Bereich Umweltbildung wollen wir noch mehr Menschen den Zugang zu wichtigen Filmen ermöglichen.


Newsletter Mitgliedschaft Team

Wir suchen Partnerschaften

Wir wünschen uns viele Mitglieder, große Kooperationen und tolle Partner*innen, um Präsenz zu erlangen und gemeinsam die Wende in eine nachhaltige Gesellschaft zu schaffen.


Informationen zur Festival-Partnerschaft | Allgemeine Informationen

Wir suchen Freiwillige

Hast du eine Idee oder Zeit oder beides? Dann melde dich und unterstütze uns beim Vereinsaufbau.

Für das Filme für die Erde Festival am Freitag, 20. September 2019, suchen wir engagierte und motivierte Freiwillige, die in Konstanz und Rheinfelden ehrenamtlich mithelfen, das Umwelt-Filmfestival erfolgreich umzusetzen. 

Spenden

Spenden sind steuerlich abzugsberechtigt, da wir ein anerkannt gemeinnütziger Verein sind. Deine Spende unterstützt redaktionelle Arbeit, Support von freiwilligen Filmaufführenden und Schulaktionen - vielen Dank! Zu Legaten mehr hier.

Banküberweisung

IBAN: DE28 6905 0001 0026 3443 41
BIC: SOLADES1KNZ
Bezeichnung: Filme für die Erde
Bankleitzahl: 690 500 01
Bankname und Adresse: Sparkasse Bodensee, Charlottenstrasse 2, 88045 Friedrichshafen

Kontakt


Juliane Schöll
Projektleitung Filme für die Erde Deutschland
juliane.schoell@filmefuerdieerde.org