Als Netzwerkpartner*in zum Festivalerlebnis beitragen

Am Filme für die Erde Festival möchten wir den Besucher*innen zusätzlich konkrete Handlungsmöglichkeiten für den Alltag bieten. Die lokalen und nachhaltigen Aussteller*innen machen für die Besucher*innen greif- und erlebbar, wie jede*r etwas bewirken kann. 

Die Ausstellungsstände sind gratis für gemeinnützige Organisationen, die sich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren. Unsere Teilnahmebedingung: Ihr macht über eure Kanäle kräftig Werbung für das Festival sowie das Verteilen von unseren Flyern und Plakaten.

Die Ausstellungsstände sollen die Besucher*innen in den Bann ziehen, Spass machen und zur Interaktion anregen. Die Stände sollen dieses Jahr besonders die Themen Kreislaufwirtschaft, Plastik- und Abfallvermeidung sowie Wasser thematisieren. Alle Ausstellungen sind dieses Jahr in eine nationale Verlosung mit tollen Preisen eingebunden. 

Vor der Anmeldung bitte unbedingt die Informationen und Teilnahmebedingungen lesen: infos-fur-netzwerkpartnerschaft.pdf

Die Anmeldefrist läuft bis Freitag, 21. August 2020. Bei Fragen oder Unklarheiten kannst du gerne unsere Festivalkoordinatorin Renja Annen (renja.annen@filmefuerdieerde.org) kontaktieren.

Anmeldung: