background

Kapitän Watson

Im Einsatz für die Ozeane

Als junger Mann musste der Umweltaktivist Paul Watson aus nächster Nähe dabei zusehen, wie ein quicklebendiger Wal vor seinen Augen getötet wurde. Ein Ereignis, das ihn zutiefst erschütterte und eine Wut heraufbeschwor. Seither widmet sich Watson leidenschaftlich und radikal der Tierwelt des Meeres.

Früher als Greenpeace-Mitbegründer und -Aktivist, heute als mediengewandter Kapitän und Pirat der Organisation Sea Shepherd, die mit so umstrittenen wie effizienten Methoden Walfänger und Fischwilderer zum Rückzug zwingt.

"Watson" erzählt aber nicht nur die spannende Lebensgeschichte eines der wichtigsten Gesichter der weltweiten Umweltschutzbewegung. Der Film nimmt uns auch dank dem grossem Videoarchiv, persönlichen Anekdoten und betörend-schönen Unterwasseraufnahmen mit in die Welt der weiten Ozeane und ihrer bedrohten Artenvielfalt. Eine Welt, für die es sich zu kämpfen lohnt.

Regie: Lesley Chilcott
Drehbuch: Lesley Chilcott
Produktion: Participant Media, Wolfgang Knöpfler, Lesley Chilcott, Louise Runge, Terra Mater Factual Studios GmbH
Musik: Christophe Beck
Akteure: Paul Watson
 
Entstehungsjahr: 2019
Dauer: 100 min
Unsere Altersempfehlung: 10
Sprache (Ton): Japanisch, Französisch, Englisch, Spanisch
Sprache (Untertitel): Deutsch, Englisch
Entstehungsland: Vereinigte Staaten
Drehorte: Australien, Vereinigte Staaten
 
Filmrechte: Terra Mater ()

Du kannst ihn ebenso kostenpflichtig anschauen bei:

Weitere Rezensionen

Tags

Hauptthema: Ökosystem Meer Potential Mensch
Nebenthema: Artenvielfalt Überfischung Wildtiere Aktivismus
Erwähnungen: Ozean Wale schützen illegale Fischerei Watson Greenpeace Aktivist Wildtiere Lebensraum Unterwasserwelt
Themenseite(n): Ökosystem Meer Potential Mensch

Film aufführen

Filmtipps

Weitere Filme