UseLess

Documentary About Food & Fashion Waste

Offizieller Filmbeschrieb

Mit der Dokumentation "UseLess" wird versucht herauszufinden, warum Lebensmittel- und Modeabfälle zu einem akuten sozialen und ökologischen Problem geworden sind und was wir tun können, um es zu ändern. Der Dokumentarfilm wird mit den Augen einer jungen isländischen Mutter gesehen, die versucht, die Probleme zu verstehen und ihre Lebensweise zu ändern. Interviews mit Experten, Designern, Aktivisten und Produzenten beleuchten das Problem und bieten dem Publikum viele Lösungen.

Hinweise zum Film

Für uns war der Film nur bedingt unterhaltsam oder lehrreich, da er es mit Zahlen, Fakten und Interviews etwas übertreibt und auch filmisch keine Glanzlichter setzen kann.

Weitere Rezensionen

Best Environmental Film Award 2018 DOC LA

New York Film TV Festival Winner Best Documentary

Technische Daten und Aufführungsrechte...

Regie: Rakel Garðarsdóttir, Ágústa M. Ólafsdóttir
Drehbuch: Rakel Garðarsdóttir, Sigríður Bylgja Sigurjónsdóttir
Produktion: Rakel Garðarsdóttir, Ágústa M. Ólafsdóttir
Akteure: Tristram Stuart, Orsola De Castro, Nicholas Krøyer Blok, Arthur Potts Dawson, Viktoría Hermannsdóttir, Bára Hólmgeirsdóttir, Selina Juul, Emma Marsh, Carry Somers, Gunhild Anker Stordalen
 
Entstehungsjahr: 2018
Dauer: 55 min
Sprache (Ton): Englisch
Entstehungsland: Island
Drehorte: Dänemark, Norwegen, Vereinigtes Königreich, Island
Unsere Altersempfehlung: 14
 
Filmrechte: Vesturport ()

Weiterführendes...

Links & Dateien

Tags

Hauptthema: Essen global Upcycling, Recycling + Abfall
Nebenthema: Food Waste Klima Recycling
Erwähnungen: Lebensmittelabfälle Modeabfälle Kleidung Recycling Klimawandel Umweltverschmutzung Lieferkette Wasser Rindfleisch Treibhausgas Rana Plaza Werte Gesellschaft
Themenseite(n): Essen global Upcycling, Recycling + Abfall

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme