background

The Whale & The Raven

Eine abgelegene Insel im Pazifik, bevölkert von Wölfen, Raben und zwei Walforschern. Eine kleine Stadt mit dem Versprechen eines zweiten industriellen Aufschwungs.

Ein First Nation Dorf, hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch, sein Territorium zu schützen und dem Druck, mit Großinvestoren umzugehen. Wie gehen die Menschen im kanadischen Great Bear Rainforest mit der Ankunft der LNG-Industrie um?

Und welche Stimme haben Wale in der Debatte, wenn allein das Geräusch von Tankmotoren ausreichen könnte, um sie zu vertreiben?

"The Whale & The Raven" ist eine Geschichte von Menschen und Nicht-Menschen, vereint durch eine Tiefsee, getrennt durch widersprüchliche Pläne für ihre Zukunft.

Regie: Mirjam Leuze
Drehbuch: Mirjam Leuze
Produktion: Marcelo Busse, Henrik Meyer, Andrew Wiliamson, Shirley Vercruysse
Musik: Jesse Zubot
Akteure: Patricia Lange, Roy Henry Vickers, Spencer Greening, Nicole Robinson, Archie Dundas, Marven Robinson, Philip Germuth, Katie Welsh, Janie Wray, Hermann Meuter, Helen Clifton
 
Entstehungsjahr: 2019
Dauer: 101 min
Unsere Altersempfehlung: 16
Sprache (Ton): Englisch
Sprache (Untertitel): Deutsch
Entstehungsland: Deutschland, Kanada
Drehorte: Kanada
 
Filmrechte: mindjazz pictures (Schweiz, Deutschland)

Tags

Hauptthema: Ökosystem Meer
Nebenthema: Fossile Spiritualität Wildnis Wildtiere Lärm
Erwähnungen: Wale Orcas Kanada Einheimische WWF Shell Stammeskultur Forscher Rabe Kolonisation Natur Ozean British Columbia des Netzes Respekt Ressourcenmanagement Aktivismus
Themenseite(n): Ökosystem Meer

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme