background

The Great Green Wall

The Wall To Unite

Eine „Mauer“ von 8.000 Kilometer Länge, die durch elf afrikanische Staaten führt, soll als ein Schutzwall wegen Dürre, die Ausbreitung der Wüste und gegen die Folgen des Klimawandels bilden. Der Filmemacher Jared P. Scott reist mit der Hauptdarstellerin Inna Modja entlang dieser Mauer und zeigt, dass das ehrgeizige Projekt nicht trennt, sondern verbindet.

Regie: Jared P. Scott
Drehbuch: Jared P. Scott, Alexander Asen, Charly Feldman, Sarah MacDonald, Pilar Rico
Produktion: MAKE Waves
Musik: Charlie Mole, Inna Modja
Akteure: Inna Modja
 
Entstehungsjahr: 2019
Dauer: 92 min
Unsere Altersempfehlung: 12
Sprache (Ton): Französisch, Englisch
Entstehungsland: Vereinigtes Königreich
Drehorte: Vereinigte Staaten, Äthiopien, Nigeria, Mali, Senegal
 
Filmrechte: Weltkino Filmverleih GmbH (Deutschland) | Wazabi Films ()

Weitere Rezensionen

Tags

Hauptthema: Klima
Nebenthema: Afrika Bevölkerung Klima Kunst Migration Politik Aktivismus
Erwähnungen: Sahelzone Mauer Thomas Sankara Wüstenbildung Wiederaufforstung Boko Haram Dürre Hungersnot Migration Musik Genitalverstümmelung Geburtenrate Armut Reise UNO
Themenseite(n): Klima

Film aufführen

Filmtipps

Weitere Filme