Resultat: 37 Filme

The Island President (2012)

Die Geschichte des maledivischen Präsidenten, der mit einem grösseren Problem konfrontiert ist als je ein Staatsoberhaupt vor ihm – dem Anstieg des Meeresspiegels! | gratis bei uns anschaubar

Revolution (2012)

Ein Abenteuer, welches Rob Stewart während vier Jahren durch 15 Länder führt. Er entdeckt, dass nicht nur Haie sondern auch die Menschheit gefährdet ist. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Die Vision von Wangari Maathai (2008)

Eine Doku über die dramatische Geschichte der Friedensnobelpreisträgerin Wangari Maathai, deren Bäumepflanzen zu Kenias Green Belt Movement wuchs. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Tomorrow (2015)

Triff die Pioniere, welche Landwirtschaft, Energie, Ökonomie, Demokratie und Bildung neu erfinden. Sieh Dir an, wie die Welt von morgen sein wird... | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Banking Nature (2015)

Seit einigen Jahren boomt ein neuer Markt, der die Natur ökonomisch nutzbar macht. Der Rückgang der Artenvielfalt lässt den Wert lebender Arten steigen... | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

Power to Change (2016)

"Power to Change" – Die EnergieRebellion: Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker – ihr alltäglicher Kampf um die Energiewende. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

The Rights of Nature (2018)

Da der Druck auf die Ökosysteme zunimmt und herkömmliche Gesetze zunehmend unzureichend erscheinen, um die Umweltzerstörung zu bekämpfen, wenden sich Länder auf der ganzen Welt einer neuen Rechtsstrategie zu, die als The Rights of Nature bekannt ist. Dieser Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise, die die neueren Ursprünge dieses Rechtskonzepts untersucht. |

Das Wunder von Mals (2018)

In seinem Film „Das Wunder von Mals“ berichtet der Dokumentarfilmer Alexander Schieber wie sich eine Handvoll Malser gegen Pestizide und gegen eine übermächtige Lobby aus Obstbauern, Bauernbund, Landesregierung und Konzerne zur Wehr setzt. | gratis bei uns anschaubar

System Error (2018)

"System Error" beleuchtet bisher häufig verborgen gebliebene Zusammenhänge und legt die selbstzerstörerischen Zwänge des Systems offen - einem System, an dem wir alle teilhaben, als Beschäftigte, Anleger oder Konsumenten. |

Silas (2018)

Im Laufe von fünf Jahren verfolgen wir den Umweltaktivisten Silas Siakor bei seinem Kampf für die Menschenrechte in Liberia, die eine Generation junger Männer dazu inspiriert, Veränderungen für ihr Land zu fordern. |

AWAKE (2017)

"Awake" zeigt die Geschichte des von den Indianern geführten Widerstandes, der den Kampf um sauberes Wasser, für unsere Umwelt und die Zukunft unseres Planeten für immer verändert hat. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Roundup, der Prozess (2017)

Anknüpfend an ihren investigativen Dokumentarfilm „Monsanto, mit Gift und Genen“ aus dem Jahr 2008, zeigt die Autorin Marie-Monique Robin in ihrem neuen Film, dass Roundup® noch gefährlicher ist als bisher befürchtet. | gratis bei uns anschaubar

Guardians of the Earth (2017)

Auf der Pariser Klimakonferenz 2015 trafen sich weltweit 20.000 Verhandlungsführer aus 195 Nationen, um die Rettung unseres Planeten zu vereinbaren. |

Irrintzina (2017)

"Irrintzina!" ist ein Schrei, mit dem baskische Hirten in den Bergen kommunizieren. Sandra Blondel und Pascal Hennequin von den freien Medien Fokus 21 wählten ihn als Titel für den Dokumentarfilm, den sie im Herzen der Alternatiba-Klima-Bewegung drehten: "Irrintzina - der Schrei der Klimageneration". |

Begrüne Deine Stadt (2017)

Wir können auf jeder noch so kleinen Fläche in der Stadt frisches Gemüse, Salate und Kräuter biologisch anbauen – wie das geht, zeigen die zehn Kurzfilme zu "Begrüne deine Stadt" am Beispiel Berlin. Dazu gibt es Hintergrundinfos und Anleitungen zum Nachlesen und Selbermachen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Trading Paradise (2016)

Die Chronik eines angekündigten Skandals. Grosse Teile des Welthandels mit verschiedensten Ressourcen laufen über Firmen mit Sitz in Zug oder Genf. Engagierte Mitarbeiter von NGOs setzen sich für eine Verbesserung der Transparenz und der Haftung dieser Rohstoff-Giganten. |

When Two Worlds Collide (2016)

Ein Film, der den Konflikt in Peru zwischen dem Staat und den Ureinwohnern über Ressourcen zeigt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Hoffnungsvolle Zukunft (2016)

Der 17-jährige Guillaume Thébault stellt intelligente Fragen und entdeckt, was in der heutigen Landwirtschaft passiert, kommt, funktioniert oder eben nicht. |

Worauf warten wir? (2016)

Wer hätte gedacht, dass die weltweit beste Stadt im Wandel eine kleine französische Gemeinde ist? "Qu’est ce qu’on attend ?" erzählt, wie sich eine kleine Stadt im Elsass mit 2'200 Einwohnern den Schritt weg vom Erdöl zutraute und entschied, seinen ökologischen Fussabdruck zu verringern. |

The Age of Consequences (2016)

"The Age of Consequences" offenbart, wie Wasser- und Nahrungsmittelknappheit, Dürren, extreme Wettersituationen und der steigende Meeresspiegel als "Beschleuniger der Instabilität" und "Konflikt-Katalysatoren" in brisanten Regionen der Welt wirken. | kostenpflichtig bei uns anschaubar