Resultat: 24 Filme

Inventing Tomorrow (2018)

Laura Nix / 105 min / ab 14 Jahre / 4.9/6
Treffen Sie leidenschaftliche Teenager aus der ganzen Welt, die innovative Lösungen entwickeln, um den Umweltbedrohungen der Welt zu begegnen - direkt in ihren eigenen Hinterhöfen - und gleichzeitig die Zweifel und Unsicherheiten überwinden, die die Jugend kennzeichnen. |

The Human Element (2018)

Matthew Testa / 80 min / ab 14 Jahre / 4.8/6
Mit Nähe und Mitgefühl erzählt «The Human Element», wie die Klimaerhitzung bereits für viele Menschen Realität ist und ihren Alltag beeinflusst. „The Human Element“ folgt dem Naturfotograf und Geowissenschaftler James Balog und verbindet Kunst mit Wissenschaft und spricht damit unsere Vernunft wie auch unsere Sinne an. |

How to Let Go of the World and Love All The Things Climate Can't Change (2016)

Josh Fox / 127 min / ab 16 Jahre / 4.6/6
Was sind diejenigen Dinge welche so tief in uns verankert sind, dass kein Unheil diese wieder wegnehmen können? |

Death by Design (2017)

Sue Williams / 73 min / ab 12 Jahre / 4.2/6
Die Schattenseiten der Elektronikindustrie werden aufgedeckt. Für alle, die ihre Smartphones, Tablets und Computer lieben - und doch ein umweltbewusstes Leben führen möchten. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Power to Change (2016)

Carl-A. Fechner / 94 min / ab 14 Jahre / 3.6/6
"Power to Change" – Die EnergieRebellion: Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker – ihr alltäglicher Kampf um die Energiewende. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

The Plastic Problem (2020)

Lorna Baldwin / 55 min / ab 12 Jahre
Bis 2050 wird es in den Ozeanen mehr Plastik als Fisch geben. Die PBS NewsHour wirft einen genaueren Blick auf dieses heute allgegenwärtige Material, wie es die Welt beeinflusst und wie wir unsere Plastikabhängigkeit brechen können. | gratis bei uns anschaubar

Ice on Fire (2019)

Leila Conners / 98 min / ab 16 Jahre
Der neuste Film von Leonardo DiCaprio "Ice on Fire" zeigt Lösungen, nicht nur um den Klimawandel zu verlangsamen, sondern sogar umzukehren. |

Die Erdzerstörer (2019)

Jean-Robert Viallet / 98 min / ab 16 Jahre
Der Film wirft einen Blick auf die Folgen und Mechanismen der letzten 200 Jahre Industriekapitalismus. Mehr Wohlstand, mehr Konsum, wie lange hält die Erde das noch aus? |

2040 - Wir retten die Welt! (2019)

Damon Gameau / 92 min / ab 14 Jahre
"2040" ist ein Film, der nicht bei der Darstellung der Probleme stehen bleibt, sondern sich auf möglichen Lösungen der Herausforderungen unserer Zeit konzentriert, und dem es so gelingt, Hoffnung zu vermitteln, dass die Welt im Jahr 2040 lebenswerter sein wird. |

The Need To Grow (2018)

Rob Herring, Ryan Wirick / 96 min / ab 14 Jahre
Schon in 60 Jahren wird es auf der Erde keinen landwirtschaftlich nutzbaren Boden mehr geben. Hier kommen die Lösungen für die Zukunft danach. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Energiepioniere (2018)

Samuel Stefan / 72 min / ab 14 Jahre
Ein Film über Hindernisse, Krisen und die Macht einer Idee. |

Straws (2017)

Linda Booker / 32 min
"Straws" ist ein kurzer Dokumentarfilm über Plastikstrohhalme und wie wir ein Meer der Veränderung schaffen können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Wasted! (2017)

Anna Chai, Nari Kye / 85 min / ab 16 Jahre
"Wasted! The Story of Food Waste" führt uns das katastrophale Ausmass der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung vor Augen. Aber noch viel wichtiger: der Film zeigt uns, wie wir zur Lösung des Problems beitragen können. |

Happening (2017)

James Redford / 71 min / ab 12 Jahre
Wir befinden uns am Anfang eines neuen Zeitalters der sauberen Energie. Begib dich zusammen mit James Redford auf eine Entdeckungsreise durch die USA. |

L'Odyssée (2016)

Jérôme Salle / 82 min / ab 10 Jahre
Dreissig Jahre im Leben von Captain Jacques-Yves Cousteau, dem Forscher, Wissenschaftler, Erfinder und Filmemacher, dessen Beiträge die Öffentlichkeit neugieriger auf das Meer machten. |

Bugs on the Menu (2016)

Ian Toews / 78 min / ab 16 Jahre
"Bugs on the Menu" reist um die ganze Welt, um herauszufinden, welche Vorteile Insekten auf dem Teller für unsere Gesundheit und die Umwelt haben. |

Goldene Gene (2016)

Ursula Hansbauer, Wolfgang Konrad, Clemens Stachel / 89 min / ab 16 Jahre
Tiefgefroren und körperlos lagern die Gene von Millionen von Pflanzen, Tieren und Menschen in Biobanken rund um die Welt. Halb Naturfilm, halb politische Dokumentation, macht Goldene Gene deutlich, wie sehr die Erforschung der Biodiversität unsere Gesellschaft aber auch unser Bild vom Menschen herausfordert. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Solar Impulse (2016)

Eric Beaufils, Mathieu Czernichow / 91 min
Sie haben die Weltumrundung geschafft. 40'000km ohne Treibstoff, eine Premiere für Energie. |

Bye Bye Car (2014)

Martijn Kieft / 49 min / ab 16 Jahre
"Bye Bye Car" reist durch die Vereinigten Staaten und die Niederlande, um die Ursachen des abnehmenden Interesses an Autos und die Möglichkeiten für eine Neuerfindung des Verkehrs zu erforschen. | gratis bei uns anschaubar

Revenge of the Electric Car (2012)

Chris Paine / 90 min / ab 16 Jahre
Chris Paine schaut hinter die verschlossenen Türen von Autobauern wie Nissan und GM sowie Tesla Motors, um den Aufstieg elektrischer Autos zu dokumentieren. Carlos Ghosn, Renault, Nissan, Elon Musk, Tesla Motors, Bob Lutz, GM, Greg Abbot, Elektroauto | gratis bei uns anschaubar