Resultat: 23 Filme

More Than Honey (2012)

Mehr als ein Drittel unserer Nahrungsmittel ist abhängig von der Bestäubung durch Bienen. Spektakuläre Aufnahmen und brisante Erkenntnisse. | als DVD bei uns bestellbar, als BluRay bei uns bestellbar

Das Geheimnis des Bienensterbens (2010)

Überall auf der Welt sterben und verschwinden Bienen. Und niemand weiss warum. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

10 Milliarden (2015)

10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Sea the Truth (2010)

Wenn wir weiter soviel Fisch essen wie heute, wird der Ozean in 40 Jahren leergefischt sein. „Sea the Truth“ beleuchtet die Fakten rund um das grösste Ökosystem der Erde und vermeintlich nachhaltiger Fischerei. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Unser Essen (2004)

Essen bestimmt unser Leben und hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Aber wo kommt es her, unter welchen Umständen ist es entstanden? | als DVD bei uns bestellbar

Cowspiracy (2014)

Wir essen den Planeten kaputt - "Cowspiracy" zeigt den starken Einfluss des Konsums tierischer Produkt auf das Klima. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Bugs (2016)

Ein gastronomisches Abenteuer mit Nordic Food Lab: Kann Insekten essen unsere Erde retten? | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Evolution of Organic (2017)

Eine informative Dokumentation über die Bio-Bewegung in den USA. Von ihren kleinen Anfängen bis hin zur florierenden Zukunft. Ein sicherer Filmtip für Bio interessierte Konsumenten/innen. |

The Seed Vault (2017)

Auf der norwegischen Insel Spitzbergen in der klirrenden Kälte des arktischen Ozeans werden in einem Betonbunker hunderttausende Saatgutproben aufbewahrt. Sie sollen das Überleben der Landwirtschaft und damit letztlich das Überleben der Menschheit garantieren. |

Wasted! (2017)

"Wasted! The Story of Food Waste" führt uns das katastrophale Ausmass der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung vor Augen. Aber noch viel wichtiger: der Film zeigt uns, wie wir zur Lösung des Problems beitragen können. |

The Rise of Vertical Farming (2017)

Im Moment ist unsere Nahrungskette mit Wasserverschwendung, Erosion, Skandal und dem Transport von Lebensmitteln über weite Strecken verbunden. Kann die Landwirtschaft wieder in die Stadt zurückgebracht werden? Vertikale Landwirtschaft könnte die Lösung für die drohende Krise der Ernährungssicherheit sein. | gratis bei uns anschaubar

Hoffnungsvolle Zukunft (2016)

Der 17-jährige Guillaume Thébault traut sich Fragen zu stellen und deckt so auf, was in der heutigen Landwirtschaft vor sich geht. |

Bugs on the Menu (2016)

"Bugs on the Menu" reist um die ganze Welt, um herauszufinden, welche Vorteile Insekten auf dem Teller für unsere Gesundheit und die Umwelt haben. |

At the Fork (2016)

"At the Fork" präsentiert einen aktuellen und erfrischend unvoreingenommenen Blick auf die Haltung von Nutztieren für unseren Konsum. |

Sustainable (2016)

Landwirt Marty Travis beobachtet, wie sein Land und seine Gemeinde dem Druck der Agrarwirtschaft zum Opfer fallen. Entschlossen, seinem Sohn ein stolzes Vermächtnis zu hinterlassen, verwandelt Marty sein profitloses Ödland und ist Pionier der nachhaltigen Lebensmittelbewegung in Chicago. |

Sense & Sustainability (2015)

Ein Film, der sich mit der stetig wachsenden Gesellschaft auseinandersetzt. Er zeigt deren Probleme auf und macht erste Lösungsvorschläge diese zu lösen. | gratis bei uns anschaubar

Fair Food (2014)

"Fair Food" zeigt, wie Ausbeutung den Alltag vieler Saisonarbeiter in Nordamerika bis heute prägt. |

Those Who Sow (2014)

Der Film wirft einen Blick auf Familienbauern-Betriebe auf der ganzen Welt. Es zeigt verschiedene Ansätze zur Landnutzung, Verteilungstechniken und Marktmechanismen. | gratis bei uns anschaubar

Transgenic Wars (2014)

Vor fünfzehn Jahren, als die genetische Veränderung von Saatgut und Pflanzen als "Supertechnologie" bezeichnet wurde, war der französische Journalist Paul Moreira einer der letzten Reporter, die in Monsantos Laboratorien eingelassen wurden, bevor sie ihre Türen für externe Kameras schlossen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

In Organic We Trust (2012)

"In Organic We Trust" ist eine starke Food-Dokumentation, die über den Bio-Bereich hinaus nach praktischen Lösungen für Sie und mich sucht. Lokale Bauernmärkte, Schulgärten und städtische Bauernhöfe revolutionieren die Art und Weise, wie wir essen. |