Resultat: 11 Filme

10 Milliarden (2015)

10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Vegucated (2010)

Eine Doku über drei fleischliebende New Yorker, die für sechs Wochen vegan leben. Sie beginnen verborgene Seiten der Tierlandwirtschaft aufzudecken. | als DVD bei uns bestellbar

Raising Resistance (2011)

Die Doku zeigt den "Soja-Konflikt" und lässt den Zuschauer am den Auseinandersetzungen und den Existenzkämpfen der Kleinbauern teilhaben. |

Cowspiracy (2014)

Wir essen den Planeten kaputt - "Cowspiracy" zeigt den starken Einfluss des Konsums tierischer Produkt auf das Klima. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Meat the Truth (2007)

Die Nutztierhaltung führt weltweit zu mehr Treibhausgas-Emissionen als sämtliche Transportmittel zusammen. Was kann man tun? | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar, gratis vorführbar

Live and Let Live (2013)

Ein Film über unser Verhältnis zu Tieren, die Geschichte des Veganismus und die Gründe - ethisch, ökologisch, gesundheitlich -, warum Menschen vegan leben. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

System Error (2018)

"System Error" beleuchtet bisher häufig verborgen gebliebene Zusammenhänge und legt die selbstzerstörerischen Zwänge des Systems offen - einem System, an dem wir alle teilhaben, als Beschäftigte, Anleger oder Konsumenten. |

Dominion (2018)

Unter der Regie von Chris Delforce und in Co-Produktion mit dem "Earthlings" Regisseur Shaun Monson taucht diese Dokumentation tief in alle Facetten der Tierausbeutung und der Vorherrschaft der Menschheit über das Tierreich ein. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

Das System Milch (2017)

Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. | als DVD bei uns bestellbar

At the Fork (2016)

"At the Fork" präsentiert einen aktuellen und erfrischend unvoreingenommenen Blick auf die Haltung von Nutztieren für unseren Konsum. |

Speciesism (2013)

Mark Davries untersucht die industrielle Tierhaltung in Amerika mit versteckter Kamera und exklusiven Interviews. | kostenpflichtig bei uns anschaubar