Resultat: 36 Filme

Die 4. Revolution - Energy Autonomie (2010)

Carl-A. Fechner / 83 min / ab 12 Jahre / 5.2/6
Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – erreichbar, bezahlbar und sauber. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar, als BluRay bei uns bestellbar

10 Milliarden (2015)

Valentin Thurn / 106 min / ab 12 Jahre / 4.9/6
10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Youth Unstoppable (2018)

Slater Jewell-Kemker / 87 min / ab 12 Jahre / 4.8/6
Die Geschichte der globalen Klimajugendbewegung - spannend, inspirierend und leidenschaftlich erzählt von Slater Jewell-Kemker. |

Das Salz der Erde (2014)

Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado / 106 min / ab 16 Jahre / 4.6/6
In den letzten 40 Jahren hat der Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren unserer Welt und Menschheitsgeschichte dokumentiert. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Die Erde bei Nacht (2020)

Peter Fison, Mateo Willis, Hannah Hoare, Ingrid Kvale, Jo Harvey, Bill Markham / 290 min / ab 8 Jahre / 4.4/6
Diese sechsteilige Doku-Serie zeigt die nächtlichen Aktivitäten der Tieren von der afrikanischen Savanne bis zur Arktis, von den Grossstädten bis zu den Untiefen der Weltmeere. |

Seed Warriors (2010)

Mirjam von Arx, Katharina von Flotow, Katharina Von Flotow / 86 min / ab 16 Jahre / 4.3/6
"Seed Warriors" zeigt, wie wichtig eine hohe Biodiversität ist. Bis 2050 steigen die Temperaturen um ca. 2 Grad. Dies führt zu 30% Einbußen bei der Nahrungsmittelproduktion. Bis dahin wird sich der Bedarf verdoppelt haben. | als DVD bei uns bestellbar

Gaming the Real World (2016)

Anders Eklund / 72 min / ab 14 Jahre / 3.5/6
Können Videospiele die Welt verändern? Erleben Sie die Demokratisierung der Stadtplanung und wie Spieleentwickler die Gaming-Community einladen, sich an der Urbanisierungsdiskussion zu beteiligen. |

Der Konzern-Report (2020)

/ 40 min / ab 16 Jahre
Konzerne mit Sitz in der Schweiz verletzen Menschenrechte und zerstören wertvolle Ökosysteme, weshalb die Konzernverantwortungs-Initiative nun Massnahmen ergreifen will. |

The Wild (2019)

Mark Titus / 65 min / ab 14 Jahre
"The Wild" ist ein Wettlauf gegen die Zeit, als die hart erkämpften Schutzmassnahmen für die Lachsbestände der Bristol Bay in Alaska plötzlich abgebaut werden, und das Streben nach einem Bergbaukonzern wieder aufgenommen wird. |

Erde (2019)

Nikolaus Geyrhalter / 115 min / ab 16 Jahre
Nikolaus Geyrhalter beobachtet in Minen, Steinbrüchen, Großbaustellen Menschen bei ihrem ständigen Kampf, sich den Planeten anzueignen. |

Rock-Paper-Fish (2019)

Colin Arisman, Connor Gallagher / 26 min / ab 16 Jahre
Im Südlichen Alaska, wird die Bevölkerung zweier kleiner Dörfer in zwei Lager gespalten, wenn es um die Frage geht ob eine Mine Fluss aufwärts gebaut werden soll. Wird die Mine den Lachs, der 89% der regionalen Wirtschaft ausmacht, aus dem Fluss vertreiben? | gratis bei uns anschaubar

Normal Is Over (2019)

Renée Scheltema / 113 min / ab 16 Jahre
Die ökologischen und gesellschaftlichen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind systemischer Natur. "Normal Is Over" untersucht, wie diese Probleme entstanden sind, wie wir unsere Denkweise ändern müssen und wie wir eine nachhaltigere Lebensweise gestalten können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Seeds of Profit (2019)

Linda Bendali / 52 min / ab 13 Jahre
"Seeds of Profit" enthüllt die Verantwortlichkeit der Saatgutindustrie für die Reduktion des Nährwerts unserer Nahrungsmittel, die Ausbeutung von Frauen und Kindern und den Rückgang der Artenvielfalt. |

Green Warriors: South Africa's Toxic Townships (2018)

Martin Boudot / 52 min / ab 16 Jahre
In Johannesburg bedrohen mit radioaktiven Schwermetallen verseuchte Sanddünen die Gesundheit der Bevölkerung. | gratis bei uns anschaubar

Our Place On Earth (2017)

Tom Miller, Nuin-Tara Key / 86 min / ab 12 Jahre
Diese Serie mit 3 Episoden beginnt in Finnland, wo eine kleine Stadt gegen einen Industriegiganten kämpft, der ihre Gewässer verschmutzt. In der Karibik und in Nicaragua treffen wir auf Gemeinschaften, die versuchen, sich an den Klimawandel anzupassen. | gratis bei uns anschaubar

Wasted! (2017)

Anna Chai, Nari Kye / 85 min / ab 16 Jahre
"Wasted! The Story of Food Waste" führt uns das katastrophale Ausmass der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung vor Augen. Aber noch viel wichtiger: der Film zeigt uns, wie wir zur Lösung des Problems beitragen können. |

Island Earth (2017)

Cyrus Sutton / 63 min
Wie können wir die Welt ernähren, ohne den Planeten zu zerstören, auf dem wir leben? "Island Earth" führt durch Mais Felder voll genmanipulierter Pflanzen und Loi-Patches der traditionsbewussten Ältesten Hawaiis. Sie offenbart die modernen Wahrheiten und die uralten Werte, die unsere Ernährung in Zukunft retten können. |

Guardians of the Earth (2017)

Filip Antoni Malinowski / 86 min / ab 18 Jahre
Auf der Pariser Klimakonferenz 2015 trafen sich weltweit 20.000 Verhandlungsführer aus 195 Nationen, um die Rettung unseres Planeten zu vereinbaren. |

Trading Paradise (2016)

Daniel Schweizer / 78 min / ab 16 Jahre
Die Chronik eines angekündigten Skandals. Grosse Teile des Welthandels mit verschiedensten Ressourcen laufen über Firmen mit Sitz in Zug oder Genf. Engagierte Mitarbeiter von NGOs setzen sich für eine Verbesserung der Transparenz und der Haftung dieser Rohstoff-Giganten. |

When Two Worlds Collide (2016)

Heidi Brandenburg, Mathew Orzel / 103 min / ab 16 Jahre
Ein Film, der den Kampf um Ressourcen zwischen Staat und Ureinwohnern im peruanischen Regenwald zeigt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar