Resultat: 15 Filme

The Human Element (2018)

Matthew Testa / 80 min / ab 14 Jahre / 4.8/6
Mit Nähe und Mitgefühl erzählt «The Human Element», wie die Klimaerhitzung bereits für viele Menschen Realität ist und ihren Alltag beeinflusst. „The Human Element“ folgt dem Naturfotograf und Geowissenschaftler James Balog und verbindet Kunst mit Wissenschaft und spricht damit unsere Vernunft wie auch unsere Sinne an. |

Recipes for Disaster (2008)

John Webster / 85 min / ab 12 Jahre / 4.1/6
Die Familie Webster auf Öldiät: ein witziger, unterhaltsamer und äusserst lehrreicher Film über die kohlenstoffintensiven Tücken des Alltags. | als DVD bei uns bestellbar

Power to Change (2016)

Carl-A. Fechner / 94 min / ab 14 Jahre / 3.6/6
"Power to Change" – Die EnergieRebellion: Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker – ihr alltäglicher Kampf um die Energiewende. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Planet of the Humans (2020)

Jeff Gibbs / 100 min / ab 16 Jahre
Michael Moore präsentiert Jeff Gibb's "Planet of the Humans" - tendenziös, voller falscher Informationen und aufwiegelnd. Nicht empfohlen von uns. | gratis bei uns anschaubar

Normal Is Over (2019)

Renée Scheltema / 113 min / ab 16 Jahre
Die ökologischen und gesellschaftlichen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind systemischer Natur. "Normal Is Over" untersucht, wie diese Probleme entstanden sind, wie wir unsere Denkweise ändern müssen und wie wir eine nachhaltigere Lebensweise gestalten können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

2040 - Wir retten die Welt! (2019)

Damon Gameau / 92 min / ab 14 Jahre
"2040" ist ein Film, der nicht bei der Darstellung der Probleme stehen bleibt, sondern sich auf möglichen Lösungen der Herausforderungen unserer Zeit konzentriert, und dem es so gelingt, Hoffnung zu vermitteln, dass die Welt im Jahr 2040 lebenswerter sein wird. |

Anthropocene: The Human Epoch (2018)

Jennifer Baichwal, Edward Burtynsky, Nicholas de Pencier / 87 min / ab 12 Jahre
"Anthrophocene: The Human Epoch" macht was der Titel verspricht und beleuchtet die Kreationen der Epoche der menschlichen Dominanz auf dem Planeten. |

Die grüne Lüge (2018)

Werner Boote / 93 min / ab 14 Jahre
"Die Grüne Lüge" fragt, ob Unternehmen Verbraucher mit gefälschten Versprechungen über Bioprodukte verführen. |

Sense & Sustainability (2015)

Michael Connolly / 80 min / ab 16 Jahre
Ein Film, der sich mit der stetig wachsenden Gesellschaft auseinandersetzt. Er zeigt deren Probleme auf und macht erste Lösungsvorschläge diese zu lösen. | gratis bei uns anschaubar

Under the Dome (2015)

Chai Jing / 104 min / ab 16 Jahre
Die Journalistin Chai Jing beschäftigt sich mit den Ursachen und Auswirkungen des Smogs, der sich in China über zahlreiche Städte legt. | gratis bei uns anschaubar

Revenge of the Electric Car (2012)

Chris Paine / 90 min / ab 16 Jahre
Chris Paine schaut hinter die verschlossenen Türen von Autobauern wie Nissan und GM sowie Tesla Motors, um den Aufstieg elektrischer Autos zu dokumentieren. Carlos Ghosn, Renault, Nissan, Elon Musk, Tesla Motors, Bob Lutz, GM, Greg Abbot, Elektroauto | gratis bei uns anschaubar

Racing Green (2011)

Claudio von Planta / 180 min
Folge einem Rennwagen mit 400 PS auf dem Pan-American Highway. Ein Weltrekord, der beweist, dass Elektroautos bereit sind, Benzin betriebene Autos zu ersetzen. |

Fuel (2010)

Josh Tickell / 112 min / ab 16 Jahre
Die Dokumentation ist eine eingehende Darstellung des Filmemachers und "Öko-Evangelisten" Josh Tickell, der uns die Abhängikeit Amerikas von ausländischem Öl erklärt. |

Sprawling from Grace (2008)

David M. Edwards / 82 min / ab 16 Jahre
Die USA ist angesichts der Verknappung der Ressource Erdöl vor grosse Herausforderungen gestellt. Wie kann die Sucht nach Mobilität anders befriedigt werden? |

The End of Suburbia (2004)

Gregory Greene / 78 min / ab 16 Jahre
Doku zum Thema Peak Oil und falsche Ressourcennutzung, und wie sich amerikanische Vorstädte in Zeiten des immer teurer werdenden Öls entwickeln werden. | gratis bei uns anschaubar