Resultat: 12 Filme

Die 4. Revolution - Energy Autonomie (2010)

Carl-A. Fechner / 83 min / ab 12 Jahre / 5.2/6
Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – erreichbar, bezahlbar und sauber. | als DVD bei uns bestellbar, als BluRay bei uns bestellbar

The Human Element (2018)

Matthew Testa / 80 min / ab 14 Jahre / 4.8/6
Mit Nähe und Mitgefühl erzählt «The Human Element», wie die Klimaerhitzung bereits für viele Menschen Realität ist und ihren Alltag beeinflusst. „The Human Element“ folgt dem Naturfotograf und Geowissenschaftler James Balog und verbindet Kunst mit Wissenschaft und spricht damit unsere Vernunft wie auch unsere Sinne an. |

Solartaxi (2012)

Erik Schmitt / 68 min / ab 12 Jahre / 3.8/6
Solarenergie funktioniert. Sie ist effizient und vor allem verlässlich. Ein Fahrzeug ohne Emissionen ist kein Traum und dieser Film ist der Beweis. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Power to Change (2016)

Carl-A. Fechner / 94 min / ab 14 Jahre / 3.6/6
"Power to Change" – Die EnergieRebellion: Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker – ihr alltäglicher Kampf um die Energiewende. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Planet of the Humans (2020)

Jeff Gibbs / 100 min / ab 16 Jahre
Michael Moore präsentiert Jeff Gibb's "Planet of the Humans" - tendenziös, voller falscher Informationen und aufwiegelnd. Nicht empfohlen von uns. | gratis bei uns anschaubar

Worauf warten wir? (2016)

Marie-Monique Robin / 119 min
Wer hätte gedacht, dass die weltweit beste Stadt im Wandel eine kleine französische Gemeinde ist? "Qu’est ce qu’on attend ?" erzählt, wie sich eine kleine Stadt im Elsass mit 2'200 Einwohnern den Schritt weg vom Erdöl zutraute und entschied, seinen ökologischen Fussabdruck zu verringern. |

Sense & Sustainability (2015)

Michael Connolly / 80 min / ab 16 Jahre
Ein Film, der sich mit der stetig wachsenden Gesellschaft auseinandersetzt. Er zeigt deren Probleme auf und macht erste Lösungsvorschläge diese zu lösen. | gratis bei uns anschaubar

Bye Bye Car (2014)

Martijn Kieft / 49 min / ab 16 Jahre
"Bye Bye Car" reist durch die Vereinigten Staaten und die Niederlande, um die Ursachen des abnehmenden Interesses an Autos und die Möglichkeiten für eine Neuerfindung des Verkehrs zu erforschen. | gratis bei uns anschaubar

William and the Windmill (2013)

Ben Nabors / 88 min / ab 14 Jahre
William Kamkwamba, ein junger Malawier, baut aus Ersatzteilen eine Windmühle, um seine Familie vor der Hungersnot zu retten. Sehen Sie, wie es sein Leben verwandelte und ihn auf die Weltbühne katapultierte. |

Racing Green (2011)

Claudio von Planta / 180 min
Folge einem Rennwagen mit 400 PS auf dem Pan-American Highway. Ein Weltrekord, der beweist, dass Elektroautos bereit sind, Benzin betriebene Autos zu ersetzen. |

Fuel (2010)

Josh Tickell / 112 min / ab 16 Jahre
Die Dokumentation ist eine eingehende Darstellung des Filmemachers und "Öko-Evangelisten" Josh Tickell, der uns die Abhängikeit Amerikas von ausländischem Öl erklärt. |

The Solar Power Village (2007)

Nigel Dickinson / 24 min / ab 14 Jahre
Energieautonomie und Erneuerbarkeit sind die wichtigsten Begriffe in der sich entfaltenden Solar-Ära; nicht nur in Europa, sondern auch für oft sonnenreiche Krisengebiete in der dritten Welt. | gratis bei uns anschaubar