Resultat: 112 Filme

Humus (2009)

"Humus – Die vergessene Klimachance" informiert über die viel zu wenig beachteten Zusammenhänge zwischen Bodenqualität, Landwirtschaft und Klimaveränderung. Der Film erklärt, wie Humusaufbau zur Senkung des CO2-Gehalts in der Athmosphäre beitragen kann. |

King Corn (2009)

Genmanipuliertes Futter, muss nicht deklariert werden – wie auch Wachstumshormone, Antibiotika und Psychopharmaka, die wir übers Fleisch zu uns aufnehmen. |

SEKEM (2008)

Ibrahim Abouleish hat die Wüste in fruchtbares Land verwandelt, wo nun Demeter-Lebensmittel wachsen. Zudem setzt Sekem kompromisslos auf Bildung. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Fast Food Nation (2007)

Erzählt wird die Geschichte eines Marketingchefs der Fast-Food-Kette Mickey’s. Als verseuchtes Fleisch verkauft wird, will er dem Skandal auf die Spur kommen. | als DVD bei uns bestellbar

Der Bauer mit den Regenwürmern (2007)

In den Achtzigerjahren haben Sepp und Irene Braun auf biologische Landwirtschaft umgestellt. Eine positive Folge daraus: auf ihren Feldern leben etwa 25 mal mehr Regenwürmer als auf konventionell bewirtschafteten Äckern und sorgen für eine unschlagbare Bodenqualität. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Unser Täglich Brot (2005)

"Unser täglich Brot" zeigt kommentarlos die europäische Lebensmittelproduktion in eindrücklichen Bildern, die teilweise nicht leicht zu verdauen sind. | als DVD bei uns bestellbar

We Feed The World (2005)

Ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer, Bauern, Geflügelzüchter, Konzernleiter usw… ein Film über den Mangel im Überfluss. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Leben ausser Kontrolle (2004)

Weltweit bieten wenige Wissenschaftler der Industrie die Stirn und untersuchen die Auswirkungen transgener Tiere und Pflanzen auf die Umwelt und Gesundheit. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Der Ährenmann (2003)

Als Pflanzenzüchter setzt Eckart Irion auf die uralte Methode der Auslese. So entwickelt er neue Roggen-, Weizen- und Hafersorten ganz ohne den Einsatz von modernen Labormethoden. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Next Industrial Revolution (2002)

Über Häuser, die mehr Energie erzeugen, als sie aufbrauchen und ihren eigenen selbstsäubernden Wasserkreislauf haben. | gratis bei uns anschaubar

Der Agrarrebell (2001)

Sepp Holzer hat trotz einer Durchschnittstemperatur von 4,5°C und einer Höhe von 900m und 1400m eine Paradies-Landschaft geschaffen, und damit Furore gemacht. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Septemberweizen (1980)

"Septemberweizen" ist ein Film über und gegen die Mythen, die sich um Weizen, Hunger und die ranken, die damit umgehen. Am Beispiel eines Nahrungsmittels wird nach den Ursachen des Hungers in einer Zeit des Überflusses geforscht, wird nach den Motiven gefragt, die Weizen zur Ware und zur Waffe, Menschen zu Opfern des Wohlstandes, Natur zum Feind wer- den zu lassen. | gratis bei uns anschaubar