Resultat: 15 Filme

Inhabit (2014)

Costa Boutsikaris / 92 min / ab 16 Jahre / 4.8/6
Die Dokumentation stellt die Permakultur und ihre verschiedenen Konzepte in voller Kinofilmlänge vor. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, kostenlos für Mitglieder

Zeit für Utopien (2018)

Kurt Langbein / 98 min / ab 14 Jahre / 4.4/6
"Zeit für Utopien" ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

In Transition 1.0 (2009)

Emma Goude / 50 min / ab 14 Jahre / 3.7/6
Die Transition Bewegung dreht sich um Gemeinschaften rund um den Globus, welche auf Klimawandel und Peak Oil mit Kreativität, Vorstellungskraft und Humor reagieren. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Gaming the Real World (2016)

Anders Eklund / 72 min / ab 14 Jahre / 3.5/6
Können Videospiele die Welt verändern? Erleben Sie die Demokratisierung der Stadtplanung und wie Spieleentwickler die Gaming-Community einladen, sich an der Urbanisierungsdiskussion zu beteiligen. |

Wilde Nächte (2018)

Uwe Müller / 43 min / ab 6 Jahre
Jeden Abend, wenn die Sonne untergeht, werden unsere Städte und Dörfer lebendig. Ohne dass wir es merken, verlassen Füchse, Marder und Eulen ihr Versteck und übernehmen unsere Strassen, Gärten und Autos. |

Scenes from a Dry City (2018)

François Verster, Simon Wood / 12 min / ab 16 Jahre
Dieser fesselnde Dokumentarfilm nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise in eine Stadt am Rande einer Katastrophe. Während einer beispiellosen Dürre ist Kapstadt der Gnade der Natur ausgeliefert und mit jedem trockenen Tag nehmen die sozialen Spannungen zu. | gratis bei uns anschaubar

Begrüne Deine Stadt (2017)

Iria Martens / 23 min / ab 8 Jahre
Wir können auf jeder noch so kleinen Fläche in der Stadt frisches Gemüse, Salate und Kräuter biologisch anbauen – wie das geht, zeigen die zehn Kurzfilme zu "Begrüne deine Stadt" am Beispiel Berlin. Dazu gibt es Hintergrundinfos und Anleitungen zum Nachlesen und Selbermachen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Wie wird die Stadt satt? (2017)

Irja Martens / 52 min / ab 12 Jahre
Im Jahr 2050 wird voraussichtlich drei Viertel der Menschheit in Städten wohnen. Woher kommt ihre Nahrung? Dieser Frage geht der für ARTE produzierte Film „Wie wird die Stadt satt?“ nach. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Rise of Vertical Farming (2017)

Geert Rozinga / 47 min / ab 16 Jahre
Im Moment ist unsere Nahrungskette mit Wasserverschwendung, Erosion, Skandal und dem Transport von Lebensmitteln über weite Strecken verbunden. Kann die Landwirtschaft wieder in die Stadt zurückgebracht werden? Vertikale Landwirtschaft könnte die Lösung für die drohende Krise der Ernährungssicherheit sein. | gratis bei uns anschaubar

The New Wild (2017)

Christopher Thomson / 68 min / ab 16 Jahre
In einem verlassenen Tal bietet der prekäre Überlebensversuch eines Dorfes eine Reihe von Reflexionen über unser sich wandelndes Verhältnis zur Landschaft und damit zur Natur selbst. |

You'll soon be here (2016)

Fabio Petronilli / 37 min / ab 16 Jahre
Ein Fallstudienprojekt, das ein Thema von großer Aktualität und Dringlichkeit in den heutigen Touristenstädten diskutiert und die Vor- und Nachteile des Tourismus in Lissabon beleuchtet. | gratis bei uns anschaubar

Dezoom (2016)

Simon Bouisson, Ludovic Zuili / 32 min / ab 12 Jahre
"Dezoom" fängt im Kleinen an, nur um uns über gelungene Drohnen-Aufnahmen die tatsächlichen Ausmasse des Gezeigten zu relativieren. | gratis bei uns anschaubar

In Transition 2.0 (2012)

Emma Goude / 67 min / ab 14 Jahre
Der Film zeigt Beispiele aus der Transition-Welt über die Vielfalt & positive Kraft der Transition-Bewegung und Projekten vor Ort. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar, gratis vorführbar

The Nature of Cities (2010)

Charles Davis / 39 min
Wie können wir bessere Städte gestalten, bessere Arbeitsplätze, bessere Schulen? Wie können wir täglich in Natur eintauchen, ohne zuerst mit dem Auto 50km fahren müssen? | gratis bei uns anschaubar

First Earth (2010)

David Sheen / 90 min / ab 16 Jahre
Die Erde als Baumaterial ist eine alte Tradition sowie eine Lösung für viele Probleme der modernen Architektur. Nachdem du diesen Film gesehen hast, willst du selbst ein Haus aus Lehm und Stroh bauen! | gratis bei uns anschaubar