Resultat: 20 Filme

10 Milliarden (2015)

Valentin Thurn / 106 min / ab 12 Jahre / 4.9/6
10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Code of Survival (2016)

Bertam Verhaag / 90 min / ab 16 Jahre / 3.9/6
In der eindrücklichen Montage konfrontieren wir die heilenden Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus. Wir werfen die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der "Code of Survival" auf unserem Planeten. | als DVD bei uns bestellbar

Bitter Seeds (2011)

Micha Peled / 88 min / ab 16 Jahre / 3.8/6
Alle 30 Minuten begeht ein Bauer in Indien Selbstmord. Wie genmanipuliertes Saatgut aus den USA indische Baumwoll-Bauern in die Schuldenfalle treibt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Seeds of Profit (2019)

Linda Bendali / 52 min / ab 13 Jahre
"Seeds of Profit" enthüllt die Verantwortlichkeit der Saatgutindustrie für die Reduktion des Nährwerts unserer Nahrungsmittel, die Ausbeutung von Frauen und Kindern und den Rückgang der Artenvielfalt. |

The Monsanto Papers (2018)

Stephanie March / 41 min / ab 16 Jahre
Der Film deckt die geheimen Taktiken des globalen Chemiekonzerns Monsanto auf, um sein Milliardengeschäft und sein Hauptprodukt, den Unkrautvernichter Roundup, zu schützen. | gratis bei uns anschaubar

Poisoning Paradise (2017)

Keely Shaye Brosnan, Teresa Tico / 0 min
Begib dich auf einen Reise in die scheinbar idyllische Welt der Ureinwohner Hawaiis, wo die Gesellschaft von Testfeldern umgeben ist und Pestizide in ihrer Nachbarschaft versprüht werden. "Poisoning Paradise" beschreibt ausführlich, wie sie laufend darum kämpfen, neue Gesetze voranzubringen, die das Schicksal ihrer Heimatinsel bestimmen werden. |

Island Earth (2017)

Cyrus Sutton / 63 min
Wie können wir die Welt ernähren, ohne den Planeten zu zerstören, auf dem wir leben? "Island Earth" führt durch Mais Felder voll genmanipulierter Pflanzen und Loi-Patches der traditionsbewussten Ältesten Hawaiis. Sie offenbart die modernen Wahrheiten und die uralten Werte, die unsere Ernährung in Zukunft retten können. |

Modified (2017)

Aube Giroux / 87 min / ab 12 Jahre
Der Film verknüpft die liebevolle Darstellung der Beziehung der Regisseurin zu ihrer Mutter mit einer höchst informativen und eindringlichen Behandlung der Gefahren der grünen Gentechnik und der politischen Macht der Biotechunternehmen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Unser Saatgut (2016)

Taggart Siegel, Jon Betz / 94 min
Viele unersetzliche Samen stehen vor dem Aussterben, "Seed" zeigt die erschütternde aber auch erfreuliche Geschichte von leidenschaftlichen Samenwächtern, die wie David gegen Goliath einen Kampf gegen multinationale Saatgutfirmen führen und ein 12'000 Jahre altes Erbe verteidigen. |

Vorsicht Gentechnik? (2016)

Frédéric Castaignède / 100 min
Ist Gentechnik nun ein Fluch oder ein Segen? | gratis bei uns anschaubar

Circle of Poison (2015)

Evan Mascagni, Shannon Post / 71 min / ab 16 Jahre
Während giftige Pestizide in den USA verboten sind, ist ihre Produktion und der Export weiterhin erlaubt, sodass weltweit Menschen unter den Gifte leiden. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

ʻĀina (2015)

Dave Mossop, Josh Thome / 22 min
"ʻĀina" bedeutet auf Hawaiianisch "das, was uns ernährt". Der Film beleuchtet einen einfachen und doch effektiven Weg, einige der dringendsten Umwelt- und Gesundheitsprobleme anzusprechen, vor denen die Insel Kauai steht – und mit ihr die ganze Welt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Open Sesame (2014)

M. Sean Kaminsky / 82 min
Eine der wichtigsten Ressourcen unserer Welt ist in Gefahr. Der Film zeigt aus, was auf dem Spiel steht und was getan werden kann, um die Quelle nahezu all unserer Nahrung zu retten: die Samen. Denn sie sind so lebensnotwendig wie die Luft, die wir atmen, oder das Wasser, das wir trinken. Aber ihnen wird viel weniger Aufmerksamkeit zuteil. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Transgenic Wars (2014)

Paul Moreira / 52 min / ab 16 Jahre
Vor fünfzehn Jahren, als die genetische Veränderung von Saatgut und Pflanzen als "Supertechnologie" bezeichnet wurde, war der französische Journalist Paul Moreira einer der letzten Reporter, die in Monsantos Laboratorien eingelassen wurden, bevor sie ihre Türen für externe Kameras schlossen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Die Saatgut-Retter (2013)

Anja Glücklich / 52 min / ab 16 Jahre
In nur 100 Jahren gingen aufgrund von Monokulturen über 75 Prozent der biologischen Vielfalt verloren. So liegen in allen Supermärkten dieselben Obst. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

Seeds of Time (2013)

Sandy McLeod / 77 min / ab 16 Jahre
Der Landwirtschafts-Pionier Cary Fowler macht sich auf eine Reise um die Welt, um die Grundlage unserer Ernährung in Zeiten des Klimawandels zu bewahren. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Der Gen-Food Wahnsinn (2012)

Jeffrey M. Smith / 81 min / ab 16 Jahre
Sind genetisch manipulierte Lebensmittel schuld an Krankheiten, Unfruchtbarkeit und Allergien? | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Der Landhändler (2011)

Bertram Verhaag / 44 min / ab 16 Jahre
Die Geschichte eines kleinen Familien Betriebs welcher sich, mit unter durch seine Ideologien bezüglich Gentechnik, zum Versorger seiner Region für gentechnikfreie Futtermittel aufschwingt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Vandana Shiva - Von Saatgut und Saatgutmultis (2010)

Bertram Verhaag / 58 min / ab 16 Jahre
Monsanto versorgt Indien seit 2002 mit GT Baumwolle, was zu immer schlechteren Ernten und noch mehr Ausgaben für die lokalen Bauern führt. Vandana Shiva kämpft für die Erhaltung der Artenvielfalt gegen den Gentech-Riesen aus dem Westen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Leben ausser Kontrolle (2004)

Bertram Verhaag / 95 min / ab 14 Jahre
Weltweit bieten wenige Wissenschaftler der Industrie die Stirn und untersuchen die Auswirkungen transgener Tiere und Pflanzen auf die Umwelt und Gesundheit. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar