Resultat: 9 Filme

Die Rote Linie (2019)

Karin de Miguel Wessendorf / 115 min / ab 14 Jahre / 5/6
Ein Film über die Aktivisten und Proteste im Hambacher Forst, dem letzten Wald seiner Art in Europa, der für den Kohleabbau zerstört werden soll. "Die Rote Linie" beobachtet, begleitet und interveniert. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Abgefüllt (2009)

Stephanie Soechtig, Jason Lindsey / 75 min / ab 12 Jahre / 4.4/6
Ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Grundrecht oder eine Ware, die gekauft und verkauft werden darf wie jedes andere Konsumgut? | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

How to Change the World (2015)

Jerry Rothwell / 69 min / ab 14 Jahre / 3.9/6
Aktivisten charterten im September 1971 einen Fischkutter um die US-Atomtests vor Alaska und Waljagd zu verhindern und begründen so die Greenpeace Bewegung. |

Power to Change (2016)

Carl-A. Fechner / 94 min / ab 14 Jahre / 3.6/6
"Power to Change" – Die EnergieRebellion: Aktivisten, Unternehmer, Zweifler und Kritiker – ihr alltäglicher Kampf um die Energiewende. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Live and Let Live (2013)

Marc Pierschel / 80 min / 3.6/6
Ein Film über unser Verhältnis zu Tieren, die Geschichte des Veganismus und die Gründe - ethisch, ökologisch, gesundheitlich -, warum Menschen vegan leben. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

Sharkwater Extinction (2018)

Rob Stewart / 85 min / ab 12 Jahre
Die Dokumentation ist eine spannende und inspirierende Reise, die dem Filmemacher Rob Stewart folgt, der die illegale Haifischflossenindustrie und die politische Korruption dahinter aufdeckt - eine Verschwörung, die zum Aussterben der Haie führt. |

Fair Food (2014)

Sanjay Rawal / 83 min
"Fair Food" zeigt, wie Ausbeutung den Alltag vieler Saisonarbeiter in Nordamerika bis heute prägt. |

Die Yes Men - Jetzt wird's persönlich (2014)

Mike Bonanno, Andy Bichlbaum, Laura Nix / 91 min / ab 16 Jahre
Die Comedy-Truppe "The Yes Men" arrangieren gefälschte Events und Pressemitteilungen, um Aufmerksamkeit auf Umweltgefahren und Unternehmensgier zu lenken. |

The Yes Men (2003)

Chris Smith, Dan Ollman, Sarah Price / 83 min / ab 16 Jahre
Aktivisten fordern die Firmenwelt mit Streichen heraus. In wichtigen Funktionen als WTO-Vertreter auf Konfernzen eingeladen, machen sie sich auf, das unbewusste Publikum mit ihrer dunkel komischer Satire zu schockieren, die die schlimmsten Aspekte des globalen Freihandels betont. | gratis bei uns anschaubar