Resultat: 14 Filme

I Am (2011)

Tom Shadyac / 77 min / ab 16 Jahre / 5.2/6
"I AM" ist eine faszinierende Reise zum Kern unseres Seins. Eine hoch motivierende Dokumentation, die ihresgleichen sucht. Von Hollywood-Regisseur Tom Shadyac. | als DVD bei uns bestellbar

Baraka (1992)

Ron Fricke / 97 min / ab 8 Jahre / 5.2/6
Gedreht auf allen 6 Kontinenten, zeigt Ron Fricke die Schönheit der Natur und das Schicksal der Menschen in Bildern, die Ihnen den Atem rauben werden. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Planetary (2015)

Guy Reid, Steve Watts Kennedy / 85 min / ab 16 Jahre / 5/6
Die cineastische Reise führt uns quer durch alle Kontinente auf der Suche unseres kosmischen Ursprungs und die Zukunft unserer Spezies. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Welcome to Sodom (2018)

Florian Weigensamer, Christian Krönes / 92 min / ab 12 Jahre / 4.9/6
Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas grösster Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer der digitalen Revolution. |

Normal Is Over (2019)

Renée Scheltema / 113 min / ab 16 Jahre
Die ökologischen und gesellschaftlichen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind systemischer Natur. "Normal Is Over" untersucht, wie diese Probleme entstanden sind, wie wir unsere Denkweise ändern müssen und wie wir eine nachhaltigere Lebensweise gestalten können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

When Lambs Become Lions (2018)

Jon Kasby / 76 min
Ein eindrucksvoller, unvoreingenommener Einblick in das Leben und Denken von Wilderern und Wildhüter rund um den Elfenbeinhandel. |

Ghost Fleet (2018)

Shannon Service, Jeffrey Waldron / 90 min / ab 18 Jahre
Sklaverei ist nicht ein Hirngespinst aus dem 16.Jh, in der Thailändischen Fischereiindustrie ist sie leider auch heutzutage noch bittere Realität. "Ghost Fleet" begleitet Aktivistin Patima auf ihrem Kriegspfad gegen die Sklaverei. |

Earthrise (2018)

Emmanuel Vaughan-Lee / 29 min
"Earthrise" erzählt die Geschichte des ersten Bildes der Erde, das 1968 vom Weltraum aus gemacht wurde, und zwingt uns - 50 Jahre später - dazu, über die Erde als unsere gemeinsame Heimat nachzudenken. | gratis bei uns anschaubar

Tawai (2017)

Bruce Parry / 71 min / ab 16 Jahre
Der Dokumentarfilmer Bruce Parry kehrt in eine Gemeinschaft zurück, in der er zum ersten Mal lebte, als er die erste Serie von BBC's Tribe drehte – zu den Penan, nomadische, vorlandwirtschaftliche Jäger und Sammler in Borneo. |

Jeedara (2017)

Eliza Muirhead, Tim Watters / 46 min / ab 12 Jahre
BP, das Unternehmen, das hinter der Ölpest von 2010 im Golf von Mexiko steht, will vor der Great Australian Bight Bohrungen aufnehmen. Eine Allianz aus Naturschützern setzt sich gegen dieses Vorhaben ein. | gratis bei uns anschaubar

A Quest For Meaning (2015)

Nathanaël Coste, Marc de la Ménardière / 88 min / ab 16 Jahre
Ein Unfall verändert Marcs Leben. Als Folge bereist er mit seinem Freund die Welt auf der Suche nach Sinn und revidiert dadurch seine Sichtweise komplett. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Unity (2015)

Shaun Monson / 99 min / ab 14 Jahre
Der Film thematisiert die bereits in Shaun Monsons Dokumentarfilm Earthlings bekanntgemachte Wechselbeziehung zwischen Tieren, Natur und der Menschheit. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Powaqqatsi (1988)

Godfrey Reggio / 99 min
Ein Erkunden der sich technologisch entwickelnden Nationen und die Auswirkungen des Übergangs zur Modernisierung nach westlichem Vorbild. |

Koyaanisqatsi (1982)

Godfrey Reggio / 86 min / ab 12 Jahre
"Koyaanisqatsi", Reggios Debüt als Regisseur und Produzent, ist der erste Film der Qatsi-Trilogie. Der Titel ist ein Wort der Hopi-Indianer und bedeutet "Leben aus dem Gleichgewicht". Der zwischen 1975 und 1982 entstandene Film ist eine apokalyptische Vision der Kollision zweier verschiedener Welten - urbanes Leben und Technologie versus Umwelt. Die Partitur wurde von Philip Glass komponiert. | gratis bei uns anschaubar