Resultat: 530 Filme

Salvage (2019)

In Yellowknife einer Stadt in Kanada gehört ein Besuch auf der Müllhalde zur Wochenroutine. Der Film zeigt uns ihre Welt und ihre Sicht auf die heutige Konsum-Gesellschaft. |

Ice on Fire (2019)

Der neuste Film von Leonardo DiCaprio "Ice on Fire" zeigt Lösungen, nicht nur um den Klimawandel zu verlangsamen, sondern sogar umzukehren. |

Die verrückte Welt der Hörnchen (2019)

Hörnchen sind auf der ganzen Welt anzutreffen: In der Stadt oder im Wald, in den Bergen, im eisigen Norden oder in Wüsten. Dank ihrer erstaunlichen Anpassungsfähigkeit gehören die quierligen Kletterkünstler zu den erfolgreichsten Arten überhaupt. Erstaunliche und unterhaltsame Geschichten aus der faszinierenden Welt der beliebtesten und bekanntesten Tierfamilie. Audio: Deutsch. |

Die Friedensköche (2019)

Kochend die Welt verbessernd. Ein Film über das Wirken der "cuisine sans frontière" am Rio Napo. Auf einem Schiff im Amazonas werden Gastgeberausgebildet und nachhaltige Perspektiven geschaffen. |

Love Flows (2019)

Viele Flüsse sind vom Menschen derart stark verbaut worden, dass die Fischwanderung, die bei der Fortpflanzung zahlreicher Fischarten eine wichtige Rolle spielt, beeinträchtigt oder gar verunmöglicht wurde. Eine immer grösser werdende Gruppe engagierter Menschen will diesem Problem entgegenwirken. | gratis bei uns anschaubar

Farmer’s Footprint (2019)

Die Familie Breitkreuz wagt es den Schritt hin zu einer regenerativen Anbauweisse. Sie entdecken die finanziellen und gesundheitlichen Vorteile aber auch die Herausforderungen welche damit einhergehen. | gratis bei uns anschaubar

Normal Is Over (2019)

Die ökologischen und gesellschaftlichen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind systemischer Natur. "Normal Is Over" untersucht, wie diese Probleme entstanden sind, wie wir unsere Denkweise ändern müssen und wie wir eine nachhaltigere Lebensweise gestalten können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Fools & Dreamers (2019)

Über die unglaubliche Fähigkeit der Natur zur Regeneration, wenn wir es einfach sich selbst überlassen. Hugh Wilsons Begeisterung für die Natur und seine Arbeit ist ansteckend. | gratis bei uns anschaubar

Die Erdzerstörer (2019)

Der Film wirft einen Blick auf die Folgen und Mechanismen der letzten 200 Jahre Industriekapitalismus. Mehr Wohlstand, mehr Konsum, wie lange hält die Erde das noch aus? | gratis bei uns anschaubar

Treeline (2019)

Bäume sind überall und Grundbaustein allen Lebens auf der Erde. "Treeline" zeigt die tiefen Verbindungen von Bäumen untereinander und zum Menschen. | gratis bei uns anschaubar

The Shark Net Film (2019)

Die Hainetze rund um die Strände von Queensland sollen Haiangriffe auf Menschen reduzieren. Das Problem: Sie töten wahllos und sind als Sicherheitsmaßnahme nicht wirksam. | gratis bei uns anschaubar

The Rights of Nature (2018)

Da der Druck auf die Ökosysteme zunimmt und herkömmliche Gesetze zunehmend unzureichend erscheinen, um die Umweltzerstörung zu bekämpfen, wenden sich Länder auf der ganzen Welt einer neuen Rechtsstrategie zu, die als The Rights of Nature bekannt ist. Dieser Film nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise, die die neueren Ursprünge dieses Rechtskonzepts untersucht. |

Das Wunder von Mals (2018)

In seinem Film „Das Wunder von Mals“ berichtet der Dokumentarfilmer Alexander Schieber wie sich eine Handvoll Malser gegen Pestizide und gegen eine übermächtige Lobby aus Obstbauern, Bauernbund, Landesregierung und Konzerne zur Wehr setzt. | gratis bei uns anschaubar

System Error (2018)

"System Error" beleuchtet bisher häufig verborgen gebliebene Zusammenhänge und legt die selbstzerstörerischen Zwänge des Systems offen - einem System, an dem wir alle teilhaben, als Beschäftigte, Anleger oder Konsumenten. |

Silas (2018)

Im Laufe von fünf Jahren verfolgen wir den Umweltaktivisten Silas Siakor bei seinem Kampf für die Menschenrechte in Liberia, die eine Generation junger Männer dazu inspiriert, Veränderungen für ihr Land zu fordern. |

Crowded Out (2018)

"Crowded Out: The Story of Overtourism" wurde von dem aktivistischen Reiseveranstalter Responsible Travel geschrieben und produziert. Der Film dokumentiert die Problematik des Massentourismus aus der Perspektive der Einheimischen in Hotspots wie Venedig und Barcelona sowie weiter entfernt, etwa auf den Gili-Inseln. | gratis bei uns anschaubar

Sharkwater Extinction (2018)

Die Dokumentation ist eine spannende und inspirierende Reise, die dem Filmemacher Rob Stewart folgt, der die illegale Haifischflossenindustrie und die politische Korruption dahinter aufdeckt - eine Verschwörung, die zum Aussterben der Haie führt. |

Wild Daze (2018)

Nicht nur Tiere werden an den Rand des Aussterbens getrieben, sondern auch Menschen, die mit der Tierwelt leben, werden ausgebeutet und vertrieben. "Wild Daze" zeigt den illegale Handel mit Wildtieren und thematisiert auch die unersättliche Nachfrage der Verbraucher. |

Transformance (2018)

Der Film ist ein Plädoyer für einen globalen Bruch mit den zerstörerischen Riten und unheilvollen Denkblockaden der Moderne. Er regt an nachzudenken und macht Mut, den Wandel mitzugestalten. |

Dominion (2018)

Unter der Regie von Chris Delforce und in Co-Produktion mit dem "Earthlings" Regisseur Shaun Monson taucht diese Dokumentation tief in alle Facetten der Tierausbeutung und der Vorherrschaft der Menschheit über das Tierreich ein. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar