Resultat: 102 Filme

The Seed Vault (2017)

Daniel Sherer / 16 min / ab 12 Jahre / 4.4/6
Auf der norwegischen Insel Spitzbergen in der klirrenden Kälte des arktischen Ozeans werden in einem Betonbunker hunderttausende Saatgutproben aufbewahrt. Sie sollen das Überleben der Landwirtschaft und damit letztlich das Überleben der Menschheit garantieren. |

Wilde Nächte (2018)

Uwe Müller / 43 min / ab 6 Jahre / 4.3/6
Jeden Abend, wenn die Sonne untergeht, werden unsere Städte und Dörfer lebendig. Ohne dass wir es merken, verlassen Füchse, Marder und Eulen ihr Versteck und übernehmen unsere Strassen, Gärten und Autos. |

Seed Warriors (2010)

Mirjam von Arx, Katharina von Flotow, Katharina Von Flotow / 86 min / ab 16 Jahre / 4.3/6
"Seed Warriors" zeigt, wie wichtig eine hohe Biodiversität ist. Bis 2050 steigen die Temperaturen um ca. 2 Grad. Dies führt zu 30% Einbußen bei der Nahrungsmittelproduktion. Bis dahin wird sich der Bedarf verdoppelt haben. | als DVD bei uns bestellbar

Der Bauer und sein Prinz (2014)

Bertram Verhaag / 82 min / ab 12 Jahre / 4.1/6
Der Film zeigt mit poetischen Bildern Prinz Charles, der die Vision hat, die Welt ökologisch zu ernähren und die geschundene Natur zu heilen. | als DVD bei uns bestellbar

Cowspiracy (2014)

Kip Andersen, Keegan Kuhn / 85 min / ab 14 Jahre / 4.1/6
Wir essen den Planeten kaputt - "Cowspiracy" zeigt den starken Einfluss des Konsums tierischer Produkt auf das Klima. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Code of Survival (2016)

Bertam Verhaag / 90 min / ab 16 Jahre / 3.9/6
In der eindrücklichen Montage konfrontieren wir die heilenden Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus. Wir werfen die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der "Code of Survival" auf unserem Planeten. | als DVD bei uns bestellbar

Farmscape Ecology (2020)

Jon Bowermaster / 26 min / ab 16 Jahre
Auf der Hudson Valley Farm gehen Leute aus verschiedenen Fachrichtungen der Frage nach, wie die Natur und die Landwirtschaft koexistieren können, um eine nachhaltige Entwicklung zu gewährleisten. | gratis bei uns anschaubar

The Wild (2019)

Mark Titus / 65 min / ab 14 Jahre
"The Wild" ist ein Wettlauf gegen die Zeit, als die hart erkämpften Schutzmassnahmen für die Lachsbestände der Bristol Bay in Alaska plötzlich abgebaut werden, und das Streben nach einem Bergbaukonzern wieder aufgenommen wird. |

Unsere Erde aus dem All (2019)

Barny Revill, Justin Anderson, Paul Thompson / 200 min / ab 10 Jahre
Kameras im Weltraum erzählen Geschichten über das Leben auf unserem Planeten aus einer ganz neuen Perspektive: neue Entdeckungen, unglaubliche Farben, Formen und Muster und wie schnell sich alles verändert. |

Die Wiese (2019)

Jan Haft / 93 min / ab 12 Jahre
Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese - und doch existieren nur noch 2% davon. |

Aus Liebe zum Überleben (2019)

Bertram Verhaag / 85 min / ab 16 Jahre
Eine schöne Dokumentation für Bio-Enthusiasten und Landwirtschaft's Interessierte, welche uns acht mutigen Umdenkern vorstellt, welche ihren Tätigkeiten mit Herzblut und Überzeugung nachgehen. |

Farmer’s Footprint (2019)

Nicol Ragland / 20 min / ab 16 Jahre
Die Familie Breitkreuz wagt es den Schritt hin zu einer regenerativen Anbauweisse. Sie entdecken die finanziellen und gesundheitlichen Vorteile aber auch die Herausforderungen welche damit einhergehen. | gratis bei uns anschaubar

Normal Is Over (2019)

Renée Scheltema / 113 min / ab 16 Jahre
Die ökologischen und gesellschaftlichen Probleme, mit denen wir uns heute konfrontiert sehen, sind systemischer Natur. "Normal Is Over" untersucht, wie diese Probleme entstanden sind, wie wir unsere Denkweise ändern müssen und wie wir eine nachhaltigere Lebensweise gestalten können. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Fools & Dreamers (2019)

Jordan Osmond, Antoinette Wilson / 29 min / ab 12 Jahre
Über die unglaubliche Fähigkeit der Natur zur Regeneration, wenn wir es einfach sich selbst überlassen. Hugh Wilsons Begeisterung für die Natur und seine Arbeit ist ansteckend. | gratis bei uns anschaubar

Treeline (2019)

Jordan Manley / 40 min / ab 16 Jahre
Bäume sind überall und Grundbaustein allen Lebens auf der Erde. "Treeline" zeigt die tiefen Verbindungen von Bäumen untereinander und zum Menschen. | gratis bei uns anschaubar

The Shark Net Film (2019)

Holly Richmond / 30 min / ab 16 Jahre
Die Hainetze rund um die Strände von Queensland sollen Haiangriffe auf Menschen reduzieren. Das Problem: Sie töten wahllos und sind als Sicherheitsmaßnahme nicht wirksam. | gratis bei uns anschaubar

Herd Impact (2019)

Peter Byck / 23 min / ab 12 Jahre
Der Film zeigt, wie durch ein ganzheitliches Management der Rinderzucht eine nachhaltige Bewirtschaftung möglich ist, und bringt uns zugleich mit einem liebevollen Blick das Ehepaar nahe, das den Betrieb führt. | gratis bei uns anschaubar

The River and the Wall (2019)

Ben Masters / 109 min / ab 12 Jahre
Ein visuell imposantes Abenteuer durch die unbekannte Wildnis des texanischen Grenzgebietes und eine Erforschung der möglichen Auswirkungen der geplanten neuen Grenzmauer zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko auf die Umwelt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Last Male on Earth (2019)

Floor van der Meulen / 72 min / ab 14 Jahre
Ein Film über das letzte männliche Breitmaulnashorn und über uns Menschen angesichts seines Todes und des Aussterbens einer Art. |

Okavango (2019)

Dereck Joubert, Beverly Joubert / 94 min / ab 13 Jahre
Ein Liebesbrief an den Okavango - ein Film über den Lebensraum, den er dominiert, und den Überlebenskampf der Tiere, die von ihm abhängen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar