Resultat: 75 Filme

Sushi - The Global Catch (2011)

Mark Hall / 75 min / ab 16 Jahre / 3.6/6
Global hat sich Sushi vom anfänglichen Straßenhandel zur Massenware gewandelt - mit gravierenden ökologische Konsequenzen. Isst du noch Sushi? | als BluRay bei uns bestellbar

Dive! (2010)

Jeremy Seifert / 42 min / ab 12 Jahre / 3.3/6
Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm hinterfragt unsere gedankenlose Angewohnheit, Lebensmittel direkt wegzuwerfen. |

Food Coop (2016)

Thomas Boothe, Maellanne Bonnicel / 97 min / ab 12 Jahre / 2.7/6
Tom Boothe erkundet die Ecken und Winkel von New Yorks sozialsten Supermarkt: der Park Slope Food Coop. |

Herd Impact (2019)

Peter Byck / 23 min / ab 12 Jahre
Der Film zeigt, wie durch ein ganzheitliches Management der Rinderzucht eine nachhaltige Bewirtschaftung möglich ist, und bringt uns zugleich mit einem liebevollen Blick das Ehepaar nahe, das den Betrieb führt. | gratis bei uns anschaubar

Duck Academy (2019)

Suriyon Jongleepun / 52 min / ab 10 Jahre
Enten statt Pestizide. Eine Dokumentation über einen thailändischen Bauern und seine Enten, die er zur Schädlingsbekämpfung abrichtet. |

Das Wunder von Mals (2018)

Alexander Schiebel / 88 min / ab 14 Jahre
In seinem Film „Das Wunder von Mals“ berichtet der Dokumentarfilmer Alexander Schieber wie sich eine Handvoll Malser gegen Pestizide und gegen eine übermächtige Lobby aus Obstbauern, Bauernbund, Landesregierung und Konzerne zur Wehr setzt. | gratis bei uns anschaubar

UseLess (2018)

Rakel Garðarsdóttir, Ágústa M. Ólafsdóttir / 55 min / ab 14 Jahre
Wie gelingt es uns Essens- und Kleidungsabfälle zu reduzieren? Ein Film, der Mut macht, diese Probleme anzugehen. |

Soyalism (2018)

Stefano Liberti, Enrico Parenti / 65 min / ab 16 Jahre
Wie China und die westliche Agrarwirtschaft die weltweite Getreide- und Fleischindustrie übernehmen, Kleinbauern verdrängen und die Umwelt ausplündern. |

The Biggest Little Farm (2018)

John Chester / 91 min / ab 12 Jahre
Fesselnde Geschichte eines Filmemachers und einer Köchin, die sich auf ein neues Abenteuer einlassen. Sie bauen einen Bauernhof von Grund auf neu auf und müssen sich den Herausforderungen der Natur stellen. |

Living Soil (2018)

Chelsea Wright / 60 min / ab 16 Jahre
Boden ist eine Ressource von unschätzbarem Wert. Durch intensive Bewirtschaftung hat sich die Bodenqualität an vielen Orten alarmierend verschlechtert. "Living Soil" zeigt, dass durch ebenso effektive wie einfache Massnahmen Bodengesundheit aufgebaut und bewahrt werden kann. | gratis bei uns anschaubar

Wie wird die Stadt satt? (2017)

Irja Martens / 52 min / ab 12 Jahre
Im Jahr 2050 wird voraussichtlich drei Viertel der Menschheit in Städten wohnen. Woher kommt ihre Nahrung? Dieser Frage geht der für ARTE produzierte Film „Wie wird die Stadt satt?“ nach. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Evolution of Organic (2017)

Mark Kitchell / 86 min / ab 16 Jahre
Eine informative Dokumentation über die Bio-Bewegung in den USA. Von ihren kleinen Anfängen bis hin zur florierenden Zukunft. Ein sicherer Filmtip für Bio interessierte Konsumenten/innen. |

The Seed Vault (2017)

Daniel Sherer / 16 min / ab 12 Jahre
Auf der norwegischen Insel Spitzbergen in der klirrenden Kälte des arktischen Ozeans werden in einem Betonbunker hunderttausende Saatgutproben aufbewahrt. Sie sollen das Überleben der Landwirtschaft und damit letztlich das Überleben der Menschheit garantieren. |

Das Grüne Gold (2017)

Joakim Demmer / 80 min
Weltweit existiert derzeit eine massive kommerzielle Jagd nach Ackerland – dem ”grünen Gold”. Einer der aktuell ertragreichsten Orte der Landwirtschaft ist Äthiopien. In der Hoffnung auf Exporteinkommen verpachtet die äthiopische Regierung Millionen Hektar Land an ausländische Investoren. Aber der Traum vom Wohlstand hat eine dunkle Seite. |

Wasted! (2017)

Anna Chai, Nari Kye / 85 min / ab 16 Jahre
"Wasted! The Story of Food Waste" führt uns das katastrophale Ausmass der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung vor Augen. Aber noch viel wichtiger: der Film zeigt uns, wie wir zur Lösung des Problems beitragen können. |

Roundup, der Prozess (2017)

Marie-Monique Robin / 89 min / ab 16 Jahre
Anknüpfend an ihren investigativen Dokumentarfilm „Monsanto, mit Gift und Genen“ aus dem Jahr 2008, zeigt die Autorin Marie-Monique Robin in ihrem neuen Film, dass Roundup® noch gefährlicher ist als bisher befürchtet. | gratis bei uns anschaubar

Das System Milch (2017)

Andreas Pichler / 90 min / ab 14 Jahre
Auf fast jeder Milchpackung prangt das Bild glücklicher Kühe, doch die Wirklichkeit sieht schon lange anders aus. | als DVD bei uns bestellbar

The Rise of Vertical Farming (2017)

Geert Rozinga / 47 min / ab 16 Jahre
Im Moment ist unsere Nahrungskette mit Wasserverschwendung, Erosion, Skandal und dem Transport von Lebensmitteln über weite Strecken verbunden. Kann die Landwirtschaft wieder in die Stadt zurückgebracht werden? Vertikale Landwirtschaft könnte die Lösung für die drohende Krise der Ernährungssicherheit sein. | gratis bei uns anschaubar

The End of Meat (2017)

Marc Pierschel / 95 min
In seinem Dokumentarfilm The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch erforscht Marc Pierschel die zukünftige Möglichkeit einer veganen Welt ohne jeglichen Fleischkonsum. |

Hoffnungsvolle Zukunft (2016)

Guillaume Thébault / 92 min / ab 16 Jahre
Der 17-jährige Guillaume Thébault traut sich Fragen zu stellen und deckt so auf, was in der heutigen Landwirtschaft vor sich geht. |