Resultat: 28 Filme

Sweatshop I: Deadly Fashion (2015)

Joakim Kleven / 52 min / ab 14 Jahre
Eine norwegische Zeitung schickt drei junge Mode-Blogger in eine Textilfabrik nach Kambodscha. Was sie dort sehen, bringt sie an ihre Grenzen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

La Buena Vida - Das gute Leben (2015)

Jens Schanze / 97 min / ab 14 Jahre
Die Geschichte einer kolumb. Dorfgemeinschaft, welche für Kohle für Europa umgesiedelt werden und wie die Rohstoff-Firmen ihre Verträge mit Ihnen nicht einhalten. |

Clothes To Die For (2014)

Zara Hayes / 60 min
Die schlimmste industrielle Katastrophe des 21. Jahrhunderts. Im April 2013 brach eine Textilfabrik in Bangladesch zusammen, tötete mehr als 1100 Personen und verletzte weitere 2400 Personen. Durch eine Reihe von Archivmaterial und überzeugenden Interviews gibt dieser Film die betroffenen eine Stimme und hebt die kapitalistische Gier und Korruption hervor, die zu dieser Tragödie führen. | gratis bei uns anschaubar

Too Big to Tell (2014)

Johanna Tschautscher / 114 min / ab 16 Jahre
Sehr interessante Antworten auf sehr interessante Fragen rund um das Thema Finanzen. Wie entsteht Geld?... Jetzt online und gratis anschauen! | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Two Raging Grannies (2014)

Håvard Bustnes / 78 min / ab 16 Jahre
Eine rührende und anregende Dokumentation, die der Frage nachgeht, inwieweit wir zum Konsum und dauerhaftem Wirtschaftswachstum gezwungen sind. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Let's Make Money (2008)

Erwin Wagenhofer / 107 min / ab 16 Jahre
Gezeigt werden Fondsmanager, die Geld täglich neu anlegen. Oder Unternehmer, die das Land abgrasen, solange Löhne und Steuern niedrig und die Umwelt egal ist. | als DVD bei uns bestellbar

Schwarzes Gold (2006)

Nick Francis, Marc Francis / 78 min / ab 16 Jahre
Eine Dokumentation rund um den Kaffee. Äthiopien als Afrikas grösster Produzent hat hohe Einbussen zu beklagen. 15 Mio Menschen leben vom Kaffeeanbau. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Grenzgänger (1997)

Bertram Verhaag / 98 min / ab 16 Jahre
Hans-Peter Dürr - Physiker, Philosoph, Querdenker und Träger des alternativen Nobelpreises - war kein Theoretiker, der im stillen Kämmerchen vor sich hinbrütete. So setzte er sich mit Elan für die Entwicklung eines neuen Naturverständnisses ein, das von Respekt und Harmonie geprägt sein sollte. | kostenpflichtig bei uns anschaubar