Resultat: 9 Filme

10 Milliarden (2015)

Valentin Thurn / 106 min / ab 12 Jahre / 4.9/6
10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Frisch auf den Müll (2010)

Valentin Thurn / 43 min / ab 12 Jahre / 4.5/6
Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll. Der Film geht auf die Suche nach den Ursachen – in Supermärkten, Bäckereien und Grossmärkten. | als DVD bei uns bestellbar

Taste The Waste (2010)

Valentin Thurn / 90 min / ab 14 Jahre / 3.8/6
Deutsche Haushalte werfen jährlich Essen für 20Mio Euro weg und was wir in Europa wegwerfen, würde 2x reichen, um alle Hungernden zu ernähren. Doch was tun? | als DVD bei uns bestellbar

Dive! (2010)

Jeremy Seifert / 42 min / ab 12 Jahre / 3.3/6
Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm hinterfragt unsere gedankenlose Angewohnheit, Lebensmittel direkt wegzuwerfen. |

UseLess (2018)

Rakel Garðarsdóttir, Ágústa M. Ólafsdóttir / 55 min / ab 14 Jahre
Wie gelingt es uns Essens- und Kleidungsabfälle zu reduzieren? Ein Film, der Mut macht, diese Probleme anzugehen. |

Wie wird die Stadt satt? (2017)

Irja Martens / 52 min / ab 12 Jahre
Im Jahr 2050 wird voraussichtlich drei Viertel der Menschheit in Städten wohnen. Woher kommt ihre Nahrung? Dieser Frage geht der für ARTE produzierte Film „Wie wird die Stadt satt?“ nach. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Wasted! (2017)

Anna Chai, Nari Kye / 85 min / ab 16 Jahre
"Wasted! The Story of Food Waste" führt uns das katastrophale Ausmass der weltweiten Nahrungsmittelverschwendung vor Augen. Aber noch viel wichtiger: der Film zeigt uns, wie wir zur Lösung des Problems beitragen können. |

Just Eat It (2014)

Grant Baldwin / 74 min
Filmemacher und Feinschmecker Jen und Grant tauchen ein in die Problematik des Lebensmittelabfalls - vom Hof, über Supermarkt bis zum eigenen Kühlschrank. |

We Feed The World (2005)

Erwin Wagenhofer / 96 min / ab 12 Jahre
Ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer, Bauern, Geflügelzüchter, Konzernleiter usw… ein Film über den Mangel im Überfluss. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar