Resultat: 20 Filme

Die Rote Linie (2019)

Karin de Miguel Wessendorf / 115 min / ab 14 Jahre / 5/6
Ein Film über die Aktivisten und Proteste im Hambacher Forst, dem letzten Wald seiner Art in Europa, der für den Kohleabbau zerstört werden soll. "Die Rote Linie" beobachtet, begleitet und interveniert. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Raising Resistance (2011)

Bettina Borgfeld, David Bernet / 84 min / ab 16 Jahre / 4.3/6
Die Doku zeigt den "Soja-Konflikt" und lässt den Zuschauer am den Auseinandersetzungen und den Existenzkämpfen der Kleinbauern teilhaben. |

Bugs (2016)

Andreas Johnsen / 73 min / ab 16 Jahre / 4/6
Ein gastronomisches Abenteuer mit Nordic Food Lab: Kann Insekten essen unsere Erde retten? | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Grit (2018)

Sasha Friedlander, Cynthia Wade / 81 min / ab 14 Jahre / 3.3/6
2006 zerstört ein Tsunami aus giftigem Schlamm die Lebensgrundlage von über 60.000 Menschen in Indonesien. Eine junges Mädchen will die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Der Landraub von Mulu (2019)

Roman Stocker / 11 min / ab 14 Jahre
"Landraub von Mulu" zeigt den Widerstand lokaler Dörfer gegen die Zerstörung ihrer Lebensgrundlage und verknüpft die Ereignisse in Borneo mit den globalen Finanzströmen. | gratis bei uns anschaubar

Duck Academy (2019)

Suriyon Jongleepun / 52 min / ab 10 Jahre
Enten statt Pestizide. Eine Dokumentation über einen thailändischen Bauern und seine Enten, die er zur Schädlingsbekämpfung abrichtet. |

The Condor & The Eagle (2019)

Sophie Guerra, Clement Guerra / 79 min / ab 16 Jahre
Vier indigene Umweltschützer auf einem Abenteuer im Namen der Klimagerechtigkeit, das sie durch den ganzen amerikanischen Kontinent von den Wäldern Kanadas bis tief in den Amazonas führt. |

Metamorphosis (2018)

Nova Ami, Velcrow Ripper / 85 min / ab 16 Jahre
Eine poetische Sichtweise auf den Klimawandel: "Manchmal ist es in der Geschichte unmöglich, die Konfrontation mit dem Wandel zu vermeiden." - Wie wird die Menschheit durch die von uns verursachte globale Krise verändert? |

Eine Reise in die Unterwelt (2017)

Todde Kemmerich / 75 min / ab 16 Jahre
Der Braunkohle-Abbau in der Rheinland Region bedroht Mensch, Tier und Natur. Der Film dokumentiert den Widerstand gegen die RWE, denn der Kampf gegen die Kohle und für die Energiewende Deutschlands ist noch lange nicht vorbei. | gratis bei uns anschaubar

AWAKE (2017)

Josh Fox, Myron Dewey, James Spione / 88 min / ab 16 Jahre
"Awake" zeigt die Geschichte des von Native Americans geführten Widerstandes, der den Kampf um sauberes Wasser für unsere Umwelt und die Zukunft unseres Planeten für immer verändert hat. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

When Two Worlds Collide (2016)

Heidi Brandenburg, Mathew Orzel / 103 min / ab 16 Jahre
Ein Film, der den Kampf um Ressourcen zwischen Staat und Ureinwohnern im peruanischen Regenwald zeigt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Appetite for Destruction - The Palm Oil Diaries (2016)

Michael Dorga / 59 min / ab 14 Jahre
"Appetite For Destruction" öffnet den Deckel für die globale Palmölindustrie, ihre lokalen Auswirkungen auf die produzierenden Gemeinden und die gesundheitlichen Folgen für diejenigen, die sie einnehmen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Disobedience (2016)

Kelly Nyks / 40 min / ab 16 Jahre
"Disobedience" (Ungehorsam) ist die Geschichte vom Kampf zur Rettung der Welt. Globale Anführer riskieren ihr Leben für ein erträgliches Klima. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Passion for Planet (2015)

Werner Schuessler / 98 min
Der Film "Passion for Planet" begleitet fünf der weltweit erfolgreichsten Tier- und Naturfilmer in die entlegensten Regionen der Erde. Dabei erlebt der Zuschauer ihre faszinierende Transformation von unschuldigen Naturliebhabern zu leidenschaftlichen Umweltkämpfern. |

Terres de Schiste (2014)

Grégory Lassalle / 45 min / ab 16 Jahre
Der Dokumentarfilm "Fracking Patagonia" zeigt den neuen Trend für unkonventionelle fossile Brennstoffe in Argentinien und Frankreich. |

In Transition 2.0 (2012)

Emma Goude / 67 min / ab 14 Jahre
Der Film zeigt Beispiele aus der Transition-Welt über die Vielfalt & positive Kraft der Transition-Bewegung und Projekten vor Ort. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar, gratis vorführbar

KartoffelLiebe (2011)

Bertram Verhaag / 45 min / ab 16 Jahre
"KartoffelLiebe" zeigt Menschen aus verschiedenen Lebensbereichen mit einer besonderen Passion für die vielseitige Knolle. Für sie ist klar: die Kartoffel ist weit mehr als eine Beilage. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Bruno Manser - Laki Penan (2007)

Christoph Kühn / 94 min / ab 12 Jahre
Indem der Regisseur uns mitnimmt an den Ort von Mansers Wirken im Dschungel von Sarawak, lernen wir nicht nur den Menschen Manser kennen, sondern auch das Volk der Penan, unter denen er gelebt hat und die von ihrer Begegnung mit ihm aus erster Hand berichten. | gratis bei uns anschaubar

Tote Ernte (2001)

Bertram Verhaag, Kai Krüger / 45 min / ab 16 Jahre
Um die Gentechnik durchzusetzen, haben die Chemiemultis fast alle großen Pflanzenzüchter geschluckt. Gentechnik fördert den Chemieabsatz. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Spaltprozesse (1987)

Betram Verhaag, Claus Strigel / 96 min / ab 16 Jahre
Spaltprozesse geschehen nicht nur in der WAA. Ihre Expansionspolitik spaltet die Gesellschaft und zwingt die Bürger dazu politisch aktiv zu werden. | kostenpflichtig bei uns anschaubar