Resultat: 5 Filme

Anote’s Ark (2018)

Matthieu Rytz / 77 min / ab 14 Jahre
Was wäre, wenn dein Land vom Meer verschluckt würde? |

Losing Alaska (2018)

Tom Burke / 81 min / ab 16 Jahre
Eine fesselnde Dokumentation, die die Geschichte der Menschen erzählt, die direkt vom Klimawandel betroffen sind. Obwohl ihr Schicksal unausweichlich herannaht, erhalten sie kaum Hilfe beim Umzug ihrer Häuser. |

Zwischen Kohle und Klima (2018)

Johanna Jaurich / 29 min / ab 12 Jahre
Wie sieht die Zukunft ohne Kohle in Deutschland aus? Der Film stellt drei Leute, drei Perspektiven, drei Antworten auf dieselbe Frage vor. Er schafft damit Sympathie und vermittelt den Glauben an die Möglichkeit eines konstruktiven Dialogs. |

The Undamaged (2018)

Rožle Bregar, Matic Oblak, Miha Avguštin / 51 min / ab 12 Jahre
Umweltschutz, Extremsport und Reisebericht sind in dieser kurzweiligen und aufwühlenden Dokumentation vereint. Eine Reise durch fünf Länder im Kajak auf den letzten Wildflüssen Europas von Slowenien nach Albanien. Wir lernen eine wunderschöne, wenig bekannte Gegend Europas und ihre Bewohner kennen und erfahren zugleich aufs Eindrücklichste, wie sie durch unzählige Wasserkraftprojekte bedroht ist. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

La Buena Vida - Das gute Leben (2015)

Jens Schanze / 97 min / ab 14 Jahre
Die Geschichte einer kolumb. Dorfgemeinschaft, welche für Kohle für Europa umgesiedelt werden und wie die Rohstoff-Firmen ihre Verträge mit Ihnen nicht einhalten. |