Resultat: 12 Filme

Baraka (1992)

Gedreht auf allen 6 Kontinenten, zeigt Ron Fricke die Schönheit der Natur und das Schicksal der Menschen in Bildern, die Ihnen den Atem rauben werden. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Unsere Ozeane (2009)

Von den majestätischen Walen, über die schillernden Heringsschwärme bis hin zu den bizarr geformten Lebewesen, folgt "Unsere Ozeane" den Bewohnern der Meere. | als DVD bei uns bestellbar, als BluRay bei uns bestellbar

Macht Energie (2014)

Der Kampf um Öl und Gas, Atom- und Klimakatastrophen – das sind die Auswirkungen des immer schneller steigenden Energiebedarfs. Kann es so weitergehen? |

DamNation (2014)

Vom Stolz auf grosse Staudämme zur grösser werdenden Erkenntnis ihrer Probleme. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Chikukwa Project (2013)

Eine gut-fühl Geschichte aus Afrika In den letzten 20 Jahren ist ein unglaubliches Permakultur-Projekt in Zimbabwe herangewachsen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Die neue Wildnis (2013)

Der Film setzt die Wunder einer einzigartigen Wildnis mit ihrer unglaublichen Artenvielfalt und ihrem fesselnden Lebenszyklus eindrucksvoll in Szene. |

In Organic We Trust (2012)

"In Organic We Trust" ist eine starke Food-Dokumentation, die über den Bio-Bereich hinaus nach praktischen Lösungen für Sie und mich sucht. Lokale Bauernmärkte, Schulgärten und städtische Bauernhöfe revolutionieren die Art und Weise, wie wir essen. |

Unter Kontrolle (2011)

Der Traum der sauberen Atomkraft ist ausgeträumt, der Glaube an den technischen Fortschritt erschüttert. Was passiert hinter den Mauern der Kernkraftwerke? | gratis bei uns anschaubar

Endstation Fortschritt? (2011)

Sind wir in einer "Fortschrittsfalle" gefangen, die nicht mehr nur lokal die Lebensgrundlage einer Gruppe gefährdet, sondern das Überleben auf dem einen Planeten, der uns zur Verfügung steht? | gratis bei uns anschaubar

Kaufen für die Müllhalde (2010)

Seien es Glühbirnen, Computer oder Handys, der Kunde soll ein defektes Gerät nicht reparieren lassen, sondern entsorgen und sich ein neues anschaffen. | gratis bei uns anschaubar

Grenzgänger (1997)

Hans-Peter Dürr - Physiker, Philosoph, Querdenker und Träger des alternativen Nobelpreises - war kein Theoretiker, der im stillen Kämmerchen vor sich hinbrütete. So setzte er sich mit Elan für die Entwicklung eines neuen Naturverständnisses ein, das von Respekt und Harmonie geprägt sein sollte. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Koyaanisqatsi (1982)

"Koyaanisqatsi", Reggios Debüt als Regisseur und Produzent, ist der erste Film der Qatsi-Trilogie. Der Titel ist ein Wort der Hopi-Indianer und bedeutet "Leben aus dem Gleichgewicht". Der zwischen 1975 und 1982 entstandene Film ist eine apokalyptische Vision der Kollision zweier verschiedener Welten - urbanes Leben und Technologie versus Umwelt. Die Partitur wurde von Philip Glass komponiert. | gratis bei uns anschaubar