Resultat: 16 Filme

Unser Essen (2004)

Essen bestimmt unser Leben und hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Aber wo kommt es her, unter welchen Umständen ist es entstanden? | als DVD bei uns bestellbar

Frisch auf den Müll (2010)

Mehr als die Hälfte unserer Lebensmittel landet im Müll. Der Film geht auf die Suche nach den Ursachen – in Supermärkten, Bäckereien und Grossmärkten. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Abgefüllt (2009)

Ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Grundrecht oder eine Ware, die gekauft und verkauft werden darf wie jedes andere Konsumgut? | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Recipes for Disaster (2008)

Die Familie Webster auf Öldiät: ein witziger, unterhaltsamer und äusserst lehrreicher Film über die kohlenstoffintensiven Tücken des Alltags. | als DVD bei uns bestellbar

Taste The Waste (2010)

Deutsche Haushalte werfen jährlich Essen für 20Mio Euro weg und was wir in Europa wegwerfen, würde 2x reichen, um alle Hungernden zu ernähren. Doch was tun? | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Der tschechische Traum (2004)

Zwei Studenten machen sich auf, die Kraft des Marketings zu dokumentieren, indem sie eine Kampagne für einen fiktiven Supermarkt in Gang setzen. |

Dive! (2010)

Der vielfach preisgekrönte Dokumentarfilm hinterfragt unsere gedankenlose Angewohnheit, Lebensmittel direkt wegzuwerfen. |

The Rise of Vertical Farming (2017)

Im Moment ist unsere Nahrungskette mit Wasserverschwendung, Erosion, Skandal und dem Transport von Lebensmitteln über weite Strecken verbunden. Kann die Landwirtschaft wieder in die Stadt zurückgebracht werden? Vertikale Landwirtschaft könnte die Lösung für die drohende Krise der Ernährungssicherheit sein. | gratis bei uns anschaubar

The End of Meat (2017)

In seinem Dokumentarfilm The End of Meat - Eine Welt ohne Fleisch erforscht Marc Pierschel die zukünftige Möglichkeit einer veganen Welt ohne jeglichen Fleischkonsum. |

Food Coop (2016)

Tom Boothe erkundet die Ecken und Winkel von New Yorks sozialsten Supermarkt: der Park Slope Food Coop. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Transgenic Wars (2014)

Vor fünfzehn Jahren, als die genetische Veränderung von Saatgut und Pflanzen als "Supertechnologie" bezeichnet wurde, war der französische Journalist Paul Moreira einer der letzten Reporter, die in Monsantos Laboratorien eingelassen wurden, bevor sie ihre Türen für externe Kameras schlossen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Just Eat It (2014)

Filmemacher und Feinschmecker Jen und Grant tauchen ein in die Problematik des Lebensmittelabfalls - vom Hof, über Supermarkt bis zum eigenen Kühlschrank. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Die Saatgut-Retter (2013)

In nur 100 Jahren gingen aufgrund von Monokulturen über 75 Prozent der biologischen Vielfalt verloren. So liegen in allen Supermärkten dieselben Obst. | gratis bei uns anschaubar

Seeds of Time (2013)

Der Landwirtschafts-Pionier Cary Fowler macht sich auf eine Reise um die Welt, um die Grundlage unserer Ernährung in Zeiten des Klimawandels zu bewahren. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Alma (2010)

Die Rinderzucht hat den größten Anteil an der Zerstörung des Regenwaldes rund um den Amazonas. Pro Tag werden mehr als 100.000 Kühe geschlachtet. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Septemberweizen (1980)

"Septemberweizen" ist ein Film über und gegen die Mythen, die sich um Weizen, Hunger und die ranken, die damit umgehen. Am Beispiel eines Nahrungsmittels wird nach den Ursachen des Hungers in einer Zeit des Überflusses geforscht, wird nach den Motiven gefragt, die Weizen zur Ware und zur Waffe, Menschen zu Opfern des Wohlstandes, Natur zum Feind wer- den zu lassen. | gratis bei uns anschaubar