Resultat: 22 Filme

Das Salz der Erde (2014)

Wim Wenders, Juliano Ribeiro Salgado / 106 min / ab 16 Jahre / 4.6/6
In den letzten 40 Jahren hat der Fotograf Sebastião Salgado auf allen Kontinenten die Spuren unserer Welt und Menschheitsgeschichte dokumentiert. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Raising Resistance (2011)

Bettina Borgfeld, David Bernet / 84 min / ab 16 Jahre / 4.3/6
Die Doku zeigt den "Soja-Konflikt" und lässt den Zuschauer am den Auseinandersetzungen und den Existenzkämpfen der Kleinbauern teilhaben. |

Die Reise zum sichersten Ort der Erde (2013)

Edgar Hagen / 111 min / ab 14 Jahre / 3.7/6
In den letzten 60 Jahren haben sich rund um die Welt mehr als 350’000 Tonnen Atomabfälle angesammelt, doch ein Endlager existiert bis heute nicht. |

Honeyland (2019)

Ljubo Stefanov, Tamara Kotevska / 85 min / ab 12 Jahre
Hatidze gehört zu den letzten Wildbienenimkerinnen auf dem Balkan. Sie lebt in einer abgelegenen Bergregion in Einheit mit der Natur. Der Film zeigt eine gutherzige Frau, die die Regeln der uralten Imkertradition befolgt. Aber was passiert, wenn die Regeln gebrochen werden? |

Die Friedensköche am Rio Napo (2019)

Samuel Schlaefli, Esther Petsche / 55 min / ab 12 Jahre
Kochend die Welt verbessernd. Ein Film über das Wirken der "cuisine sans frontière" am Rio Napo. Auf einem Schiff im Amazonas werden Gastgeber ausgebildet und nachhaltige Perspektiven geschaffen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Dark Waters - Vergiftete Wahrheit (2019)

Todd Haynes / 126 min / ab 14 Jahre
Ein Thriller, der auf der wahren Geschichte des Anwalts Robert Bilott basiert, der das Chemieunternehmen DuPont wegen Umweltverschmutzung vor Gericht zerrt. |

The Guardians (2018)

Ben Crosbie, Tessa Moran / 70 min / ab 14 Jahre
Eine indigene Gemeinschaft in Mexiko kämpft um das Fortbestehen ihres Waldes, den sie mit dem bedrohten Monarchenschmetterling teilt. |

Zwischen Kohle und Klima (2018)

Johanna Jaurich / 29 min / ab 12 Jahre
Wie sieht die Zukunft ohne Kohle in Deutschland aus? Der Film stellt drei Leute, drei Perspektiven, drei Antworten auf dieselbe Frage vor. Er schafft damit Sympathie und vermittelt den Glauben an die Möglichkeit eines konstruktiven Dialogs. |

Tomorrow's Power (2017)

Amy Miller / 76 min / ab 16 Jahre
Aktivisten in Gaza, Deutschland und Kolumbien stellen die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen und die Machtstrukturen im Kampf für soziale und Klimagerechtigkeit in Frage. |

Parched (2017)

Johanna Hamilton, Jed Rothstein, Doug Shultz / 0 min
Erzählt vom Oscar-Gewinner und Regisseur Alex Gibnes untersucht "Parched" die Kriege um Wasser von West Virginia und Michigan bis nach Syrien und Indien. Die Serie erfotscht die kommerziellen, politischen und sozialen Interessen, die für unsere Zukunft mit knappen Wasserressourcen verantwortlich sind. |

Island Earth (2017)

Cyrus Sutton / 63 min
Wie können wir die Welt ernähren, ohne den Planeten zu zerstören, auf dem wir leben? "Island Earth" führt durch Mais Felder voll genmanipulierter Pflanzen und Loi-Patches der traditionsbewussten Ältesten Hawaiis. Sie offenbart die modernen Wahrheiten und die uralten Werte, die unsere Ernährung in Zukunft retten können. |

Guardians of the Earth (2017)

Filip Antoni Malinowski / 86 min / ab 18 Jahre
Auf der Pariser Klimakonferenz 2015 trafen sich weltweit 20.000 Verhandlungsführer aus 195 Nationen, um die Rettung unseres Planeten zu vereinbaren. |

When Two Worlds Collide (2016)

Heidi Brandenburg, Mathew Orzel / 103 min / ab 16 Jahre
Ein Film, der den Kampf um Ressourcen zwischen Staat und Ureinwohnern im peruanischen Regenwald zeigt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Ghost Of The Mountains (2016)

Frederik Wolff Teglhus, Annalisa Brambilla / 43 min / ab 12 Jahre
Wir reisen mit Forschern in die Berglandschaften der Mongolei und erhaschen mittels Fotofallen Einblick in das Leben von Schneeleoparden. | gratis bei uns anschaubar

Yasuni Man (2016)

Ryan Killackey / 94 min / ab 16 Jahre
Ein echtes Avatar-Märchen aus dem Amazonas Ecuadors. Entdecke den Stamm der Wuarani, der auf einer der grössten Ölreserven Ecuadors lebt, und werde Zeuge ihres Kampfes darum, ihre Lebensweise zu retten. |

The Age of Consequences (2016)

Jared P. Scott / 80 min
"The Age of Consequences" offenbart, wie Wasser- und Nahrungsmittelknappheit, Dürren, extreme Wettersituationen und der steigende Meeresspiegel als "Beschleuniger der Instabilität" und "Konflikt-Katalysatoren" in brisanten Regionen der Welt wirken. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Daughter of the Lake (2015)

Ernesto Cabellos Damian, Ernesto Cabellos Damián / 87 min / ab 14 Jahre
Auf dem Höhepunkt des peruanischen Goldrausches nutzt eine Frau aus den Anden, die mit Wassergeistern kommunizieren kann, ihre Kräfte, um zu verhindern, dass ein Bergbauunternehmen den See zerstört, den sie für ihre Mutter hält. |

The Chikukwa Project (2013)

Gillian Leahy / 53 min
Eine gut-fühl Geschichte aus Afrika In den letzten 20 Jahren ist ein unglaubliches Permakultur-Projekt in Zimbabwe herangewachsen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Climate Refugees (2010)

Michael P. Nash / 95 min
"Climate Refugees" bringt die herzzerreißende Wahrheit dessen ans Licht, was schnell zur größten Herausforderung für die Menschheit wird. |

Blaues Gold (2008)

Sam Bozzo / 90 min
Kriege der Zukunft werden über Wasser gekämpft werden, da sie heute über Öl sind. |