Resultat: 17 Filme

Die 4. Revolution - Energy Autonomie (2010)

Carl-A. Fechner / 83 min / ab 12 Jahre / 5.2/6
Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – erreichbar, bezahlbar und sauber. | als DVD bei uns bestellbar, als BluRay bei uns bestellbar

Bittere Ernte (2017)

Mathieu Roy / 78 min / ab 16 Jahre / 4.7/6
Der Film ist einer humanitäre Katastrophe auf der Spur, welche rund die Hälfte der Weltbevölkerung betrifft: Das Ende der Landwirtschaft wie wir sie kennen. |

Banking Nature (2015)

Denis Delestrac, Sandrine Feydel / 88 min / ab 16 Jahre / 4.7/6
Seit einigen Jahren boomt ein neuer Markt, der die Natur ökonomisch nutzbar macht. Der Rückgang der Artenvielfalt lässt den Wert lebender Arten steigen... | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis bei uns anschaubar

Zeit für Utopien (2018)

Kurt Langbein / 98 min / ab 14 Jahre / 4.4/6
"Zeit für Utopien" ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Food Coop (2016)

Thomas Boothe, Maellanne Bonnicel / 97 min / ab 12 Jahre / 2.7/6
Tom Boothe erkundet die Ecken und Winkel von New Yorks sozialsten Supermarkt: der Park Slope Food Coop. |

Wasser - Im Visier der Finanzhaie (2019)

Jérôme Fritel / 87 min / ab 13 Jahre
Ist Wasser das Öl des 21. Jahrhunderts? Ist es eine Handelsware wie jede andere? Mit welchen Konsequenzen für Mensch und Umwelt? Der Film führt in das dringliches Thema des Handels mit Wasser ein und lässt Protagonisten auf beiden Seiten des Kampfes zu Wort kommen. | gratis bei uns anschaubar

System Error (2018)

Florian Opitz / 95 min / ab 16 Jahre
"System Error" beleuchtet bisher häufig verborgen gebliebene Zusammenhänge und legt die selbstzerstörerischen Zwänge des Systems offen - einem System, an dem wir alle teilhaben, als Beschäftigte, Anleger oder Konsumenten. |

Kommen Rührgeräte in den Himmel? (2017)

Reinhard Günzler / 94 min / ab 16 Jahre
Kommen Rührgeräte in den Himmel begibt sich auf eine Reise zu den Spuren des RG 28 und stellt die Frage, wie es um die Beziehung des Menschen zu den Dingen bestellt ist. |

To the Ends of the Earth (2016)

David Lavallee / 82 min / ab 14 Jahre
"To the Ends of the Earth" bringt die Stimmen derer hervor, die nicht nur den Aufstieg der extremen Energienutzung anprangern, sondern sich auch die neue Welt vorstellen, die an ihrer Stelle Gestalt annimmt: eine Zukunft jenseits der Ressourcenpyramide, eine Wirtschaft nach dem Wachstum. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

This Changes Everything (2015)

Avi Lewis / 89 min / ab 16 Jahre
Gedreht in neun Ländern auf fünf Kontinenten in vier Jahren ist diese Doku ein Versuch, sich die gewaltige Herausforderung Klimawandel neu vorzustellen. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Too Big to Tell (2014)

Johanna Tschautscher / 114 min / ab 16 Jahre
Sehr interessante Antworten auf sehr interessante Fragen rund um das Thema Finanzen. Wie entsteht Geld?... Jetzt online und gratis anschauen! | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar

Endstation Fortschritt? (2011)

Mathieu Roy, Harold Crooks / 86 min / ab 16 Jahre
Sind wir in einer "Fortschrittsfalle" gefangen, die nicht mehr nur lokal die Lebensgrundlage einer Gruppe gefährdet, sondern das Überleben auf dem einen Planeten, der uns zur Verfügung steht? | gratis bei uns anschaubar

Die Yes Men regeln die Welt (2009)

Mike Bonanno, Andy Bichlbaum / 87 min / ab 14 Jahre
Zwei Aktivisten imitieren Firmenvertreter und infiltrieren Firmenkonferenzen, um die Korruption und die Habsucht der Transnationalen auszusetzen. | gratis bei uns anschaubar

Petropolis (2009)

Peter Mettler / 43 min / ab 12 Jahre
Kanadas Teersande bedeuten Ölvorkommen in der Grösse Englands. Das Rohöl herauszufordern ergibt starke Auswirkungen auf Land, Luft, Wasser und globales Klima. | gratis bei uns anschaubar

The Story of Stuff (2007)

Louis Fox / 20 min / ab 12 Jahre
Heute, mit über 15 Millionen gezählten Betrachtern, ist "The Story Of Stuff" einer der meist gesehenen Umwelt-Clips aller Zeiten. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Andeer ist anders (2005)

Bertram Verhaag / 45 min / ab 16 Jahre
Nachdem Maria und Martin Bienerth im malerischen Andeer im Kanton Graubünden eine kleine Sennerei übernommen haben, lässt der Erfolg nicht lange auf sich warten. Mit Milch aus ortsansässigen Betrieben und viel Liebe produzieren sie ihren mehrfach ausgezeichneten Biokäse. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Ecological Footprint (2004)

Patsy Northcutt / 36 min / ab 14 Jahre
In "The Ecological Footprint" entführt der Mitbegründer des Konzepts vom Ökologischen Fußabdruck, Mathis Wackernagel, auf eine Reise an die wahren Grenzen unseres Planeten. | gratis bei uns anschaubar