Resultat: 35 Filme

Intelligente Bäume (2016)

Die kanadische Forstwissenschaftlerin Dr. Suzanne Simard und der Förster Peter Wohlleben haben die Sprache der Bäume untersucht und dabei überaus erstaunliche Entdeckungen gemacht. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Zeit für Utopien (2018)

"Zeit für Utopien" ist eine inspirierende filmische Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

The Economics of Happiness (2011)

Der Film ist eine Dokumentation über die Allianz der Regierungen mit der Wirtschaft und eine Gegenbewegung zu diesem Modell. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Voices of Transition (2012)

Eine Dokumentation, die zeigt, wie wir unsere Felder und Städte auf die doppelte Herausforderung von Klimawandel und Erdölknappheit vorbereiten können. | als DVD bei uns bestellbar

The Power of Community (2006)

Der Film erzählt von Entbehrungen, Erfindungsreichtum und dem Triumph über Not – mittels „Zusammenarbeit, Einsparung und Gemeinschaft“ in Kuba. | gratis bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar, gratis vorführbar

In Transition 1.0 (2009)

Die Transition Bewegung dreht sich um Gemeinschaften rund um den Globus, welche auf Klimawandel und Peak Oil mit Kreativität, Vorstellungskraft und Humor reagieren. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Motherload (2019)

Kann das Fahrrad, eine Erfindung aus dem 19. Jahrhundert, dabei helfen, die ökologischen und sozialen Probleme unserer Zeit zu lösen? Die Anhänger der Cargobike-Bewegung sind davon überzeugt und gehen mit gutem Beispiel voran. |

Rock-Paper-Fish (2019)

Im Südlichen Alaska, wird die Bevölkerung zweier kleiner Dörfer in zwei Lager gespalten, wenn es um die Frage geht ob eine Mine Fluss aufwärts gebaut werden soll. Wird die Mine den Lachs, der 89% der regionalen Wirtschaft ausmacht, aus dem Fluss vertreiben? | gratis bei uns anschaubar

Salvage (2019)

In Yellowknife einer Stadt in Kanada gehört ein Besuch auf der Müllhalde zur Wochenroutine. Der Film zeigt uns ihre Welt und ihre Sicht auf die heutige Konsum-Gesellschaft. |

The Guardians (2018)

Eine indigene Gemeinschaft in Mexiko kämpft um das Fortbestehen ihres Waldes, den sie mit dem bedrohten Monarchenschmetterling teilt. |

A Six Dollar Cup Of Coffee (2018)

Kaffee ist für viele von uns ein alltägliches Konsumgut. Aber wie oft denken wir darüber nach, woher der Kaffee eigentlich kommt und wie viel er fairerweise kosten müsste? |

Metamorphosis (2018)

Eine poetische Sichtweise auf den Klimawandel: "Manchmal ist es in der Geschichte unmöglich, die Konfrontation mit dem Wandel zu vermeiden." - Wie wird die Menschheit durch die von uns verursachte globale Krise verändert? |

Losing Alaska (2018)

Eine fesselnde Dokumentation, die die Geschichte der Menschen erzählt, die direkt vom Klimawandel betroffen sind. Obwohl ihr Schicksal unausweichlich herannaht, erhalten sie kaum Hilfe beim Umzug ihrer Häuser. |

The Plastic Cup (2018)

Wie kann man einer nicht enden wollenden Flut von Plastikabfall Herr werden? Die Plastikpiraten in Ungarn haben dazu einen eigenen, etwas unkonventionellen Ansatz entwickelt und können damit immer mehr Menschen begeistern. |

Living the Change (2018)

"Living the Change" untersucht Lösungen für die globalen Krisen. Lösungen, an denen jeder von uns teilhaben kann, Viele inspirierende Geschichten von Menschen, die in ihrem eigenen Leben und in ihren Gemeinschaften Pionierarbeit leisten, werden erzählt. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Our Place On Earth (2017)

Diese Serie mit 3 Episoden beginnt in Finnland, wo eine kleine Stadt gegen einen Industriegiganten kämpft, der ihre Gewässer verschmutzt. In der Karibik und in Nicaragua treffen wir auf Gemeinschaften, die versuchen, sich an den Klimawandel anzupassen. | gratis bei uns anschaubar

The Island Business (2017)

Kurzfilm über den sozialen Einfluss eines Gaspipeline-Projektes in Britisch Kolumbien auf die indigene Bevölkerung, welches glücklicherweise nicht umgesetzt werden konnte. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Unser Saatgut (2016)

Viele unersetzliche Samen stehen vor dem Aussterben, "Seed" zeigt die erschütternde aber auch erfreuliche Geschichte von leidenschaftlichen Samenwächtern, die wie David gegen Goliath einen Kampf gegen multinationale Saatgutfirmen führen und ein 12'000 Jahre altes Erbe verteidigen. |

Worauf warten wir? (2016)

Wer hätte gedacht, dass die weltweit beste Stadt im Wandel eine kleine französische Gemeinde ist? "Qu’est ce qu’on attend ?" erzählt, wie sich eine kleine Stadt im Elsass mit 2'200 Einwohnern den Schritt weg vom Erdöl zutraute und entschied, seinen ökologischen Fussabdruck zu verringern. |