Resultat: 19 Filme

Seed Warriors (2010)

Mirjam von Arx, Katharina von Flotow, Katharina Von Flotow / 86 min / ab 16 Jahre / 4.3/6
"Seed Warriors" zeigt, wie wichtig eine hohe Biodiversität ist. Bis 2050 steigen die Temperaturen um ca. 2 Grad. Dies führt zu 30% Einbußen bei der Nahrungsmittelproduktion. Bis dahin wird sich der Bedarf verdoppelt haben. | als DVD bei uns bestellbar

Sustainable Nation (2019)

Micah Smith / 60 min / ab 16 Jahre
"Sustainable Nation" wirft einen Blick drei bahnbrechende Projekte aus Israel. Von natürlichen Kläranlagen über Wasser durch Solarstrom bis zu Gerätschaften welche Daten von Pflanzen empfangen und auswerten. |

Ice on Fire (2019)

Leila Conners / 98 min / ab 16 Jahre
Der neuste Film von Leonardo DiCaprio "Ice on Fire" zeigt Lösungen, nicht nur um den Klimawandel zu verlangsamen, sondern sogar umzukehren. |

Wasser - Im Visier der Finanzhaie (2019)

Jérôme Fritel / 87 min / ab 13 Jahre
Ist Wasser das Öl des 21. Jahrhunderts? Ist es eine Handelsware wie jede andere? Mit welchen Konsequenzen für Mensch und Umwelt? Der Film führt in das dringliches Thema des Handels mit Wasser ein und lässt Protagonisten auf beiden Seiten des Kampfes zu Wort kommen. | gratis bei uns anschaubar

Wilder Than Wild (2018)

Kevin White / 57 min / ab 14 Jahre
Filmemacher Kevin White führt uns ganz nah an die verheerenden Waldbrände Kaliforniens. Sind unsere Wälder noch zu retten? Wie lassen sich Brände verhindern und müssen wirklich alle Feuer gelöscht werden? "Wilder Than Wild" liefert Antworten. |

Metamorphosis (2018)

Nova Ami, Velcrow Ripper / 85 min / ab 16 Jahre
Eine poetische Sichtweise auf den Klimawandel: "Manchmal ist es in der Geschichte unmöglich, die Konfrontation mit dem Wandel zu vermeiden." - Wie wird die Menschheit durch die von uns verursachte globale Krise verändert? |

This is Climate Change (2018)

Dennis Danfung, Eric Strauss / 40 min / ab 12 Jahre
Eine VR-Serie über die Ursachen und Konsequenzen des Klimawandels. Durch die immersive VR-Filmtechnik gehen alle vier Episoden unter die Haut. | gratis bei uns anschaubar

Tomorrow Has Come (2018)

Thais Lazzeri / 23 min / ab 12 Jahre
Die Konsequenzen des Klimawandels sind schon heute spürbar: Sechs Brasilianer und Brasilianerinnen erzählen, wie sie vom Klimawandel betroffen sind - durch Trockenheit, Erdrutsche, Überschwemmungen, Waldbrände und mehr. | gratis bei uns anschaubar

Thank you for the Rain (2017)

Julia Dahr / 87 min / ab 12 Jahre
Während der letzen vier Jahre filmte Kisilu die Auswirkungen der extremen Wetterbedingungen auf seine Familie und auf sein Heimatdorf in Kenia. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Our Place On Earth (2017)

Tom Miller, Nuin-Tara Key / 86 min / ab 12 Jahre
Diese Serie mit 3 Episoden beginnt in Finnland, wo eine kleine Stadt gegen einen Industriegiganten kämpft, der ihre Gewässer verschmutzt. In der Karibik und in Nicaragua treffen wir auf Gemeinschaften, die versuchen, sich an den Klimawandel anzupassen. | gratis bei uns anschaubar

Parched (2017)

Johanna Hamilton, Jed Rothstein, Doug Shultz / 0 min
Erzählt vom Oscar-Gewinner und Regisseur Alex Gibnes untersucht "Parched" die Kriege um Wasser von West Virginia und Michigan bis nach Syrien und Indien. Die Serie erfotscht die kommerziellen, politischen und sozialen Interessen, die für unsere Zukunft mit knappen Wasserressourcen verantwortlich sind. |

Awaiting Water (2017)

Gosse Bouma / 31 min / ab 16 Jahre
Ein niederländischer Umweltwissenschaftler reist nach Südafrika, um die Folgen der schlimmsten Dürre seit Jahren zu untersuchen. Vor allem die lokalen Bauern stehen vor vielen Herausforderungen. | gratis bei uns anschaubar

Guardians of the Earth (2017)

Filip Antoni Malinowski / 86 min / ab 18 Jahre
Auf der Pariser Klimakonferenz 2015 trafen sich weltweit 20.000 Verhandlungsführer aus 195 Nationen, um die Rettung unseres Planeten zu vereinbaren. |

The Age of Consequences (2016)

Jared P. Scott / 80 min
"The Age of Consequences" offenbart, wie Wasser- und Nahrungsmittelknappheit, Dürren, extreme Wettersituationen und der steigende Meeresspiegel als "Beschleuniger der Instabilität" und "Konflikt-Katalysatoren" in brisanten Regionen der Welt wirken. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Dusk Chorus (2016)

Nika Šaravanja, Alessandro d'Emilia / 60 min
David Monacchi setzt sich zum Ziel, das Klanggut des Regenwaldes zu sichern, indem er es aufzeichnet. |

Der Durst der Welt (2012)

Thierry Piantanida, Baptiste Rouget-Luchaire / 90 min
Vor dem Hintergrund der wachsenden Auswirkungen eines unbeständigen Klimas, ist Wasser zu einer der wertvollsten natürlichen Ressourcen unseres Planeten geworden. Der Film verbindet die für den Filmemacher typischen Luftbilder der Welt mit der harten, alltäglichen Realität von Menschen, denen das Wasser fehlt und zeigt Menschen, die täglich darum kämpfen, Wasser zu finden, es zu reinigen oder zu denen zu bringen, die es brauchen. | gratis bei uns anschaubar

Climate Refugees (2010)

Michael P. Nash / 95 min
"Climate Refugees" bringt die herzzerreißende Wahrheit dessen ans Licht, was schnell zur größten Herausforderung für die Menschheit wird. |

SEKEM (2008)

Bertram Verhaag / 45 min / ab 16 Jahre
Ibrahim Abouleish hat die Wüste in fruchtbares Land verwandelt, wo nun Demeter-Lebensmittel wachsen. Zudem setzt Sekem kompromisslos auf Bildung. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Global Dimming (2005)

Duncan Copp / 49 min / ab 16 Jahre
Dieser Film geht den Ursachen von "Global Dimming - zu deutsch: "Globale Verdunkelung" - auf den Grund. Die Hälfte der Weltbevölkerung ist betroffen. | gratis bei uns anschaubar