Resultat: 7 Filme

10 Milliarden (2015)

10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Code of Survival (2016)

In der eindrücklichen Montage konfrontieren wir die heilenden Kraft der ökologischen Landwirtschaft mit den Auswirkungen des giftgestützten Anbaus. Wir werfen die Frage auf: In welcher Art von Landwirtschaft liegt der "Code of Survival" auf unserem Planeten. | als DVD bei uns bestellbar

Hoffnungsvolle Zukunft (2016)

Der 17-jährige Guillaume Thébault traut sich Fragen zu stellen und deckt so auf, was in der heutigen Landwirtschaft vor sich geht. |

Bauer unser (2016)

Bauer unser zeigt, wie es auf Österreichs Bauernhöfen wirklich zugeht – und wie Wirtschaftspolitik und Gesellschaft immer öfter vor der Industrie kapitulieren. |

Open Sesame (2014)

Eine der wichtigsten Ressourcen unserer Welt ist in Gefahr. Der Film zeigt aus, was auf dem Spiel steht und was getan werden kann, um die Quelle nahezu all unserer Nahrung zu retten: die Samen. Denn sie sind so lebensnotwendig wie die Luft, die wir atmen, oder das Wasser, das wir trinken. Aber ihnen wird viel weniger Aufmerksamkeit zuteil. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Der Bauer mit den Regenwürmern (2007)

In den Achtzigerjahren haben Sepp und Irene Braun auf biologische Landwirtschaft umgestellt. Eine positive Folge daraus: auf ihren Feldern leben etwa 25 mal mehr Regenwürmer als auf konventionell bewirtschafteten Äckern und sorgen für eine unschlagbare Bodenqualität. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

Leben ausser Kontrolle (2004)

Weltweit bieten wenige Wissenschaftler der Industrie die Stirn und untersuchen die Auswirkungen transgener Tiere und Pflanzen auf die Umwelt und Gesundheit. | kostenpflichtig bei uns anschaubar, als DVD bei uns bestellbar