Resultat: 13 Filme

10 Milliarden (2015)

Valentin Thurn / 106 min / ab 12 Jahre / 4.9/6
10 Milliarden: Wie werden wir alle satt? Spannende Doku vom Macher von "Taste the Waste" über Ernährung, Landwirtschaft und Lebensmittelsicherheit. | als DVD bei uns bestellbar

Earthlings (2005)

Shaun Monson / 95 min / ab 18 Jahre / 4/6
Eine Dokumentation über die Abhängigkeit der Menschheit von Tieren, als Haustiere, für Nahrung, Kleidung, Unterhaltung und Forschung. | kostenpflichtig bei uns anschaubar

In Transition 1.0 (2009)

Emma Goude / 50 min / ab 14 Jahre / 3.7/6
Die Transition Bewegung dreht sich um Gemeinschaften rund um den Globus, welche auf Klimawandel und Peak Oil mit Kreativität, Vorstellungskraft und Humor reagieren. | gratis bei uns anschaubar, gratis vorführbar

Die Wiese (2019)

Jan Haft / 93 min / ab 12 Jahre
Nirgendwo ist es so bunt, so vielfältig und so schön, wie in einer blühenden Sommerwiese - und doch existieren nur noch 2% davon. |

Eine überschätzte Spezies (2018)

Clément Morin, Franck Courchamp / 31 min / ab 13 Jahre
Ein sehr informativer, faktenbasierter Animationsfilm mit einer Schlüsselbotschaft, die es ihm gelingt, dem Zuschauer durch eine elegante Struktur zu vermitteln: Der Mensch ist, im Großen Ganzen betrachtet, unbedeutend. Er ist weder unabhängig noch der Meister des Universums. Um zu überleben und seine Umgebung nicht zu zerstören, muss er dies anerkennen. | gratis bei uns anschaubar

Hoffnungsvolle Zukunft (2016)

Guillaume Thébault / 92 min / ab 16 Jahre
Der 17-jährige Guillaume Thébault traut sich Fragen zu stellen und deckt so auf, was in der heutigen Landwirtschaft vor sich geht. |

Bauer unser (2016)

Robert Schabus / 92 min / ab 16 Jahre
Bauer unser zeigt, wie es auf Österreichs Bauernhöfen wirklich zugeht – und wie Wirtschaftspolitik und Gesellschaft immer öfter vor der Industrie kapitulieren. |

Elephas Maximus (2013)

Michael Noonan / 31 min / ab 14 Jahre
Der Film führt uns nach Sri Lanka, wo wir das Verhalten des asiatischen Elefanten untersuchen und warum es wichtig ist, ihn zu schützen. | gratis bei uns anschaubar

World Naked Bike Ride (2010)

Johnny Zapatos / 30 min / ab 18 Jahre
Der World Naked Bike Ride findet jedes Jahr statt und fördert positive Körperkultur und saubere Mobilität. Dieser Dokumentarfilm wirbt für seine Anfänge in London. | gratis bei uns anschaubar

Fuel (2010)

Josh Tickell / 112 min / ab 16 Jahre
Die Dokumentation ist eine eingehende Darstellung des Filmemachers und "Öko-Evangelisten" Josh Tickell, der uns die Abhängikeit Amerikas von ausländischem Öl erklärt. |

Who Killed The Electric Car? (2006)

Chris Paine / 92 min / ab 14 Jahre
Eine Doku über die Entwicklung von Elektroautos in den USA der 90er Jahre. Deren Einführung, Rücknahme und Zerstörung nach dem Fall des California Clean Act. |

The End of Suburbia (2004)

Gregory Greene / 78 min / ab 16 Jahre
Doku zum Thema Peak Oil und falsche Ressourcennutzung, und wie sich amerikanische Vorstädte in Zeiten des immer teurer werdenden Öls entwickeln werden. | gratis bei uns anschaubar

Septemberweizen (1980)

Peter Krieg / 96 min / ab 16 Jahre
"Septemberweizen" ist ein Film über und gegen die Mythen, die sich um Weizen, Hunger und die ranken, die damit umgehen. Am Beispiel eines Nahrungsmittels wird nach den Ursachen des Hungers in einer Zeit des Überflusses geforscht, wird nach den Motiven gefragt, die Weizen zur Ware und zur Waffe, Menschen zu Opfern des Wohlstandes, Natur zum Feind wer- den zu lassen. | gratis bei uns anschaubar