background

Setting The Bar

A Craft Chocolate Origin Story

Der Film mit dem Titel "Setting the Bar: A Craft Chocolate Origin Story", wird die Geschichte von Schokolade von der Bohne im Amazonasgebiet bis zur Tafel in High-End-Cafés und Geschäften erzählen.

Der Film begleitet eine Gruppe von Chocolatier-Handwerkern auf ihrem Weg in den peruanischen Dschungel, um die direkten Beziehungen zu den Bauerngemeinschaften zu stärken und neue Kakaosorten zu identifizieren, die auf den Markt kommen.

Er wird die wirtschaftlichen Realitäten von Bauern und Handwerkern erforschen und die Leidenschaft und den Sinn für Abenteuer dieser inspirierenden Gruppe von Menschen einfangen.

Regie: Tim Shephard
Produktion: Amy Burns, Jack Guy
Musik: Caleb Stine
Akteure: Simran Sethi, Greg d’Alesandre, Dan Rattigan, Ryan Berk, Nate Hodge, Elaine Read, Matt Wayandt, Florencia Hemes, Pedro Miguel Schiaffino, Steve Bergin, Demetrio Vazquez Sanabria, Esperanza Dionisio Castillo, Javier Arena De La Cruz, Israel Gonzalo Jaimes, Robin Jordan, Carmen Rosa Chavez
 
Entstehungsjahr: 2018
Dauer: 85 min
Unsere Altersempfehlung: 14
Sprache (Ton): Englisch, Spanisch
Sprache (Untertitel): Englisch, Spanisch
Entstehungsland: Vereinigtes Königreich
Drehorte: Peru, Vereinigte Staaten
 
Filmrechte: Taskovski Films. ()

Tags

Hauptthema: Konsum + Alternativen
Nebenthema: Boden Esswald Geld Postkonsumismus Wald Zusammenarbeit
Erwähnungen: Fairtrade Schokolade Kakao Waldrodung Peru Bio Landwirtschaft Kleinunternehmen nachhaltige Lebensmittel Biodiversität Zusammenarbeit
Themenseite(n): Multinationale Wirtschaft & Fairtrade Konsum + Alternativen

Film aufführen

Filmtipps

Weitere Filme