background

Jeedara

Im Jahr 2010 war BP für die weltweit größte Ölpest im Golf von Mexiko verantwortlich. Über mehrere Monate hinweg spuckte die Anlage fast 5 Millionen Barrel Öl in den Ozean, tötete Millionen von Tieren und zerstörte die umliegende Umwelt.

Weniger als ein Jahr später unterzeichnete die australische Regierung Papiere, die es BP ermöglichten, nach Australien zu kommen und in tieferen und raueren Gewässern zu bohren.

Im Jahr 2016 kündigte die Great Australian Bight Alliance den Start der Operation Jeedara an - eine Kampagne, bei der die "Steve Irwin", das Sea Shepherd Flagschiff, in das Herz der Great Australian Bight fahren würde, um die Schönheit der Region zu dokumentieren und zu zeigen, was wir alle verlieren würden, wenn wir BP dort bohren lassen.

Dieser Film ist die Geschichte der Kampagne.

Regie: Eliza Muirhead, Tim Watters
Produktion: Fair Projects
Akteure: Wyanda Lublink, Bob Brown, Jeff Hansen, Bunna Lawrie, Peter Owen, Peter Clemens
 
Entstehungsjahr: 2017
Dauer: 46 min
Unsere Altersempfehlung: 12
Sprache (Ton): Englisch
Entstehungsland: Australien
Drehorte: Australien
 
Filmrechte: Fair Projects ()
  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Tags

Hauptthema: Ökosystem Meer
Nebenthema: Artenvielfalt Fossile Spiritualität Tourismus Wildnis Wildtiere Aktivismus
Erwähnungen: Erdöl Ölpest Sea Shepherd Erdölbohrung Zerstörung Schutz

Film aufführen