Intelligente Bäume

Offizieller Filmbeschrieb

Revolutionäre Erkenntnisse aus der Wissenschaft geben Einblicke in das Zusammenleben der Bäume.

Können Bäume tatsächlich miteinander sprechen? Kann es sein, dass Mutter-Bäume sich liebevoll um ihre Kinder und um alte und kranke Nachbarn kümmern? Gibt es so etwas wie Freundschaft unter Bäumen? Leben die Bäume eines Waldes in einer funktionierenden Gemeinschaft und kämpfen zusammen gegen Feinde und Angreifer?

Prof. Dr. Suzanne Simard und ihre Kollegen von der University of British Columbia in Kanada haben die Sprache der Bäume untersucht und dabei überaus erstaunliche Entdeckungen gemacht...

Der Bestseller Autor Peter Wohlleben, seines Zeichens Förster aus der Eifel, erklärt, dass die Gemeinschaft der Bäume tatsächlich der unseren recht ähnlich ist. Dicht unter dem Waldboden liegt das "Internet des Waldes", ein faszinierendes Netzwerk über das die Bäume miteinander kommunizieren, Informationen austauschen und sogar Erfahrungen weitergeben.

Dieser Dokumentarfilm bringt Licht in das Dunkel dieser verborgenen Gemeinschaft und schlägt eine Brücke zwischen den Beobachtungen eines Försters und der Wissenschaft. Welche Bedeutung haben diese Erkenntnisse für unser eigenes Leben und unser Verhältnis zum Wald?

Dieses Wissen hat die Macht, unser Verständnis von der Natur für immer zu grundlegend zu verändern.

Hinweise zum Film

Sehr ruhiger Film mit schönen Bildern, wissenschaftlich gestützt Fakten, eher nicht als Einsteigerfilm, sondern für Interessierte, ermöglicht einen völlig neuen Blick auf die Prozesse im Wald.

Bewertung der Filmjury

Dieser Film hat zum Ziel, einen Paradigmenwechsel in der Art und Weise zu schaffen, wie die Menschen Bäume schätzen. Es ist erstaunlich, dass es eine völlig neue Art des Waldverständnisses darstellt. Dieser Film fängt die Schönheit der Natur ein und das Filmmaterial ergänzt die Erzählung.

Der Dokumentarfilm ist dicht mit Informationen gefüllt, wird aber dennoch verständlich und anschaulich präsentiert. Der Film wirkt jedoch eher subjektiv, da nur der Förster und der Wissenschaftler ihre Ergebnisse präsentieren. Durch die revolutionären Ideen dieses Films wird jedes bisherige Verständnis von Forstwirtschaft in Frage gestellt und kann so den Betrachter nachhaltig beeinflussen. Dieser Film lässt eine sehr weite Öffnung für weitere Untersuchungen und wissenschaftliche Untersuchungen zu.

"Intelligente Bäume" fördert den Respekt vor der Pflanzenwelt. Der Film ist leicht nachvollziehbar, hält ein spannendes Tempo ein und ist sowohl intellektuell als auch emotional anregend.

Technische Daten und Aufführungsrechte...

Regie: Julia Dordel, Guido Tölke
Drehbuch: Julia Dordel, Guido Tölke
Produktion: Dorcon Film
Akteure: Suzanne Simard, Peter Wohlleben
 
Entstehungsjahr: 2016
Dauer: 45 min
Sprache (Ton): Deutsch, Englisch
Entstehungsland: Deutschland
Drehorte: Deutschland, Kanada
Unsere Altersempfehlung: 12
 

Weiterführendes...

Verfügbarkeit...

  • Dieser Film kann oben kostenpflichtig angeschaut werden.

Du kannst ihn ebenso kostenpflichtig anschauen bei:

Tags

Hauptthema: Planet Erde
Nebenthema: Artenvielfalt Wald
Erwähnungen: Bäume Forstwirtschaft Ökosystem Aufforstung Holz Pferde Pilz Urwald Intelligenz Selbstregulierung Kommunikation
Themenseite(n): Planet Erde Positive Filme

Bewertung

Inhalte

Unterhaltungswert

Wissenschaftlichkeit + journalistische Leistung

Transfer eines Momentums

Bilder, Musik, Handwerk


Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme