background

Green Warriors: South Africa's Toxic Townships

Johannesburg gilt als die am stärksten mit Uran verseuchte Stadt der Welt. Deponien aus rund 600 stillgelegten Minen liegen neben Wohngebieten, blasen verunreinigten Staub in die Häuser und verunreinigen den Boden und die Wasserversorgung. Um ein Gefühl für das schiere Ausmass des Problems zu bekommen, beginnen Martin Boudot und sein Forscherteam zu recherchieren. Ausgestattet mit einem Geigerzähler decken sie eine gefährliche Wahrheit auf.

"Green Warriors" ist eine Reihe von wissenschaftlichen Ermittlungsdokumentationen von Martin Boudot.

1) Indonesia, The World's Most Polluted River

2) South Africa's Toxic Townships

3) Paraguay's Poisoned Fields

Regie: Martin Boudot
Drehbuch: Martin Boudot
Produktion: Paul Moreira, Luc Hermann, Premières Lignes, Premieres Lignes
Akteure: Martin Boudot
 
Entstehungsjahr: 2018
Dauer: 52 min
Bildformat: 16:9
Unsere Altersempfehlung: 16
Sprache (Ton): Französisch, Englisch
Entstehungsland: Frankreich
Drehorte: Südafrika
 
Filmrechte: Javafilms ()
  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Du kannst ihn ebenso kostenpflichtig anschauen bei:

Tags

Hauptthema: Ressourcen-Abbau
Nebenthema: Afrika Gift Gesundheit
Erwähnungen: Bergbau Goldminen giftig Abfall Kontamination Krankheiten Staub radioaktiv Gesundheit Skandal
Themenseite(n): Ressourcen-Abbau

Film aufführen

Filmtipps

Weitere Filme