Green

Tod der Wälder

Offizieller Filmbeschrieb

Ihr Name ist "Green“. Sie ist ein Orang-Utan-Weibchen und lebt in den Regenwäldern Indonesiens. Sie ist allein, in einer Welt, von der sie nicht Teil zu sein scheint, Opfer von den Folgen der masslosen Abholzungen und der Ausbeutung von Ressourcen - eine emotionale Reise, die Green während ihrer letzten Tage begleitet.

Der Film ist ein visueller Ritt, der die verheerenden Folgen der Abholzung des Regenwaldes für die Plantage von Ölpalmen zeigt, den durch die Brandrodungen entstehenden beissenden Rauch und das tragische Ende der Artenvielfalt im Regenwald.

"Green“ zeigt die Auswirkungen des Konsumismus und spricht unsere persönliche Verantwortung für die Zerstörung der Schätze des Regenwaldes an.

Hinweise zum Film

Copyright: frei für alle nicht-kommerziellen Aufführungen

Technische Daten und Aufführungsrechte...

Regie: Patrick Rouxel
Produktion: Patrick Rouxel, Moez Moez
 
Entstehungsjahr: 2009
Dauer: 48 min
Entstehungsland: Frankreich
Drehorte: Indonesien
Unsere Altersempfehlung: 12
 
Filmrechte: Patrick Rouxel ()

Weiterführendes...

Verfügbarkeit...

  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.
  • Dieser Film darf für gemeinnützige Zwecke gratis vorgeführt werden

Tags

Hauptthema: Planet Erde
Nebenthema: Wald Wildtiere
Erwähnungen: orangutan regenwald abholzung ausbeutung ressourcen opfer nachhaltigkeit Patrick Rouxel urwald
Themenseite(n): Planet Erde

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme