background

Extinction Rebellion

Mit Liebe und Entschlossenheit ungehorsam sein

Extinction Rebellion wurde im Oktober 2018 im Vereinigten Königreich geboren. Diese globale Bewegung des zivilen Ungehorsams im Kampf gegen den ökologischen Kollaps und die globale Erwärmung führte bald zur Entstehung lokaler Gruppen in den vier Ecken der Welt. Inzwischen gibt es 500 von ihnen in mehr als 70 Ländern.

In Fribourg, Schweiz, wie auch anderswo wird der Aufstand organisiert. Wir haben die Entwicklung der Gruppe und der Aktivisten, aus denen sie sich zusammensetzt, verfolgt, um die Beweggründe zu verstehen, die sie zu gewaltfreiem zivilen Ungehorsam treiben, aber auch ihre Zweifel und Hoffnungen.

Der Film besteht aus Interviews von Aktivisten und Aktivistinnen, warum sie bei Demonstrationen dabei sind und wie es ihnen nach Strassenblockaden oder kreativen Aktionen geht. Es wird ein bisschen tiefer auf gewaltlosen zivilen Widerstand eingegangen und wie wichtig dieser als Druckmittel auf Politik und für Gesetzesänderungen ist.

Regie: Athénais Python
 
Entstehungsjahr: 2020
Dauer: 53 min
Unsere Altersempfehlung: 16
Sprache (Ton): Französisch
Sprache (Untertitel): Französisch, Englisch
Entstehungsland: Schweiz
Drehorte: Schweiz
 
Filmrechte: Extinction Rebellion ()
  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Tags

Hauptthema: Klima Potential Mensch
Nebenthema: Klima Mut Politik Zusammenarbeit Aktivismus
Erwähnungen: Extinction Rebellion Aktivismus Klimawandel Jugend Demonstration Politik Freiburg
Themenseite(n): Klima Potential Mensch

Film aufführen

Filmtipps

Weitere Filme