background

Elephant Path/Njaia Njoku

Vor dem Hintergrund leuchtender Naturschönheiten, besudelt durch herzlose menschliche Gewalt, bilden ein amerikanischer Biologe, ein Bayaka-Tracker, eine Bantu-Ökowache und ein israelischer Sicherheitsbeauftragter eine ungewöhnliche Allianz.

Während ihr Leben auf den Pfaden der letzten wilden Waldelefantenherde in der Zentralafrikanischen Republik zusammenläuft, wird jeder von ihnen vom Krieg auf die Probe gestellt und an die Grenzen der Hoffnung für die majestätischen Tiere gebracht, zu deren Erforschung und Schutz sie ihr Leben eingesetzt haben.

Regie: Todd McGrain
Produktion: Scott Anger, Dr. Andrew Stern, Natalie Ruiz Tofano
Akteure: Sessely Bernard, Andrea Turkalo, Zephirine Mbele, Nir Karlon, Katy Payne, Peter Wrege
 
Entstehungsjahr: 2017
Dauer: 52 min
Unsere Altersempfehlung: 16
Sprache (Ton): Englisch, Sango
Sprache (Untertitel): Englisch
Entstehungsland: Vereinigte Staaten
Drehorte: Vereinigte Staaten, Zentralafrikanische Republik
 
Filmrechte: Lost Bird Films ()

Du kannst ihn ebenso kostenpflichtig anschauen bei:

Weitere Rezensionen

Tags

Hauptthema: Potential Mensch
Nebenthema: Afrika Mut Wald Wildtiere Aktivismus
Erwähnungen: Elefanten Waldelefanten Biologie Forschung Wilderei Regenwald Elephant Listening Project Bayanga Dzanga Sessley River Elfenbein Elfenbeinhandel Bürgerkrieg Tracker Öko-Wache Mut
Themenseite(n): Potential Mensch

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme