background

Das Grüne Gold

In diesem Wald haben nur die Investoren das Sagen

Ein Dokumentar-Thriller über Landraub und die weltweite Jagd nach Ackerland - dem neuen "grünen Gold"

Weltweit existiert derzeit eine massive kommerzielle Jagd nach Ackerland. Einer der aktuell ertragreichsten Orte der Landwirtschaft ist Äthiopien. In der Hoffnung auf Exporteinkommen verpachtet die äthiopische Regierung Millionen Hektar Land an ausländische Investoren. Aber der Traum vom Wohlstand hat eine dunkle Seite – eine der massivsten Zwangsvertreibungen der modernen Geschichte, zerstörte Existenzen kleiner Bauern, politische Unterdrückung und eine Spirale der Gewalt. Sowohl die EU als auch die Weltbank und das DFID tragen maßgeblich zu der fatalen Situation bei, indem sie der äthiopischen Regierung Entwicklungsgelder in Milliardenhöhe zur Verfügung stellen.

"Das Grüne Gold" untersucht diese ausländischen Landinvestitionen und enthüllt ihre Auswirkungen auf das Leben der Betroffenen. Um die Wahrheit ans Licht zu bringen treffen wir Investoren und Entwicklungshelfer, sprechen mit Umweltaktivisten und begleiten verfolgte Journalisten und enteignete Bauern.

Regie: Joakim Demmer
Drehbuch: Joakim Demmer
Produktion: John Webster, JW Documentaries, Fredrik Gertten, Margarete Jangård, WG Film AB, Heino Deckert, ma.ja.de
Akteure: Argaw Ashine, Ivan Holmes, David Pred
 
Entstehungsjahr: 2017
Dauer: 80 min
Sprache (Untertitel): Deutsch, Französisch, Englisch, Niederländisch, Finnisch
Entstehungsland: Deutschland, Finnland, Schweden
Drehorte: Deutschland, Vereinigte Staaten, Äthiopien, Südsudan
 
Filmrechte: WG Film () | Neue Visionen (Schweiz)

Du kannst ihn ebenso kostenpflichtig anschauen bei:

Tags

Hauptthema: Essen global
Nebenthema: Afrika Boden Globalisierung
Erwähnungen: Landraub Äthiopien Landwirtschaft Export Basmati Weltbank DFID EU Landwirtschaftsland illegal Saudi Regierung Militär Armen Weltbank Journalist Flüchtlingskrise Sklaven Flüchtlingscamp Entwicklung Terrorismus
Themenseite(n): Essen global

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme