background

Confluir

A Study of Rio Marañón

Über zwanzig Staudämme sind für den Hauptzufluss des Amazonas in Planung. Der derzeit frei fließende Fluss Marañón durchzieht die Anden und trägt dazu bei, die ansässigen Gemeinden sowie das vielfältigste Ökosystem der Erde zu erhalten.

Ein internationales Team von Wissenschaftlern und Flussexperten untersuchte die natürlichen, touristischen und kulturellen Ressourcen, die von den Dämmen stark betroffen sein würden.

Zu diesem Zweck begeben sie sich auf eine einmonatige Raftingtour auf den Marañón.

Regie: Henry Worobec
Drehbuch: Henry Worobec
Produktion: National Geographic, Henry Worobec
Akteure: Steven Gaskill, James Contos, Pedro Peña, Jen-Al, Jesse Burns, Ben, Ezequiel Forti, Nancy, Christian Martin, Ricardo Barera Bau, Robyn Scher, Nate, Tomas Binimelis, Chris Edwards, Natalie, Jorge Peralta, Jaime Goode, Stefany Salcedo Gustavson, Alice Hill, Felipe, Doña, Luis, Betty Rocha, Jesus Rocha, José Serra Vega, Bruno Monteferri, Benjamin Webb, Zacarias
 
Entstehungsjahr: 2018
Dauer: 39 min
Unsere Altersempfehlung: 16
Sprache (Ton): Englisch, Spanisch
Sprache (Untertitel): Englisch
Entstehungsland: Vereinigte Staaten
Drehorte: Peru
 
Filmrechte: Henry Worobec ()
  • Dieser Film kann oben gratis angeschaut werden.

Weitere Rezensionen

Tags

Hauptthema: Wasser
Nebenthema: Artenvielfalt Fossile Infrastruktur Klima Politik Tourismus Trinkwasser Wildnis Wildtiere Aktivismus
Erwähnungen: Dämme Naturschutz Wildnis Flüsse Einheimische Ökosysteme Wissenschaftler Rafting Aktivismus Politik Korruption
Themenseite(n): Wasser

Film aufführen

Filmtipps

Weitere FIlme